Stadtteilbibliothek Huttrop schließt ab 9. November

15.10.2020

Die Stadtteilbibliothek Huttrop ist eine der größten Zweigstellen im Bibliothekssystem Essen. Ende Dezember endet der Mietvertrag für die Stadtteilbibliothek in der Steeler Straße und viele tausend Medien müssen umziehen.

Die Gespräche für neue Räumlichkeiten laufen bereits auf Hochtouren und ein Schließungstermin für den Standort in der Steeler Straße 373 steht mittlerweile fest. Aufgrund der nötigen Arbeiten für die Übergabe des Objektes sowie Vorbereitungen für den Umzug, muss die Stadtteilbibliothek Huttrop ab dem 9. November bis auf weiteres ihre Türen schließen. Der letzte Öffnungstag ist demnach der 6. November. Wann die Stadtteilbibliothek Huttrop an einem neuen Standort wiedereröffnen kann, steht aktuell noch nicht fest.

Leihfristverlängerung und Medienrückgabe

Ausgeliehene Medien, die ab dem 9. November zurückgegeben werden müssten, sind automatisch bis zum 5. März 2021 verlängert. Vorbestellte Medien können ab dem 9. November in der Zentralbibliothek, Hollestraße 3, 45127 Essen, abgeholt werden.

Bürger*innenbeteiligung für Neustandort

Auch wenn die Gespräche für die neue Lokalität der Stadtteilbibliothek Huttrop aktuell noch geführt werden, ist es bereits jetzt wichtig, ein Konzept für die neuen Räumlichkeiten zu entwickeln und hierfür Ideen zu sammeln. So fanden bereits ab Ende August Mitmach-Workshops statt, an denen sich interessiere Bürger*innen beteiligen und ihre Ideen einbringen konnten. Nach den Herbstferien soll dieses Workshop-Format zudem in Schulen des Stadtteils fortgeführt werden, um weitere kreative Impulse für die neue Stadtteilbibliothek zu erhalten und auch Schüler*innen zu beteiligen. Erste Ergebnisse der bisherigen Workshops können ab der kommenden Woche in der Stadtteilbibliothek Huttrop angeschaut werden.

Neben der Vor-Ort-Beteiligung bietet außerdem ein Online-Fragebogen unter www.essen.de/online-fragebogen-huttrop noch bis Ende Oktober Essener*innen die Möglichkeit, Fragen zu Gestaltung und Ausrichtung des neuen Stadtteilbibliothek Huttrop zu beantworten.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2020 Stadt Essen