Neuer Kinderbücherschrank vor dem Stadtteiltreff Storp 9 eingeweiht

30.10.2020

Heute (30.10.) wurde auf dem Storpplatz im Südostviertel ein neuer Kinderbücherschrank der Allbau GmbH eingeweiht. Bei der Einweihung berichtete Oberbürgermeister Thomas Kufen den Kindern der Grundschule am Wasserturm, die ebenfalls an der Einweihung teilnahmen, von seinen ersten Leseerfahrungen und brachte für die Kinder und den Bücherschrank einige Exemplare vom Kinderbuch der Stadt Essen "Komm ich zeig Dir Essen" mit.

"Hoffentlich nutzen den Bücherschrank viele kleine und große Essenerinnen und Essener, denn durch den kostenfreien Zugang zu Geschichten, Erzählungen und kindgerecht aufbereiteten Informationen wird die Lesekompetenz angeregt und damit die Entwicklung der Kinder gefördert", so Oberbürgermeister Kufen bei der Einweihung des Bücherschranks.

Die Patenschaft für den Bücherschrank auf dem Storpplatz, der Platz für über 200 Bücher bietet, übernimmt ein Team des Stadtteiltreffs Storp 9.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Oberbürgermeister Thomas Kufen bei der Einweihung des Kinderbücherschranks auf dem Storpplatz.
© 2020 Stadt Essen