Eröffnung der neuen ALDI-Filiale in Schonnebeck

09.12.2020

Der als "Verkaufsstelle 1" bekannte erste ALDI Markt der Gebrüder Albrecht in Schonnebeck hat ein Upgrade bekommen. Die Historie und die Verbundenheit zum Stadtteil Essen-Schonnebeck wird im "neuen ältesten" Markt an der Huestraße fortgesetzt. Zahlreiche Elemente in der neuen Filiale erinnern an den Ursprung von ALDI in der ehemaligen Bergbausiedlung und erzählen Geschichten der Menschen, die dahinterstehen.

"Es ist schön, dass ALDI Nord seine Tradition im Stadtteil mit dem modernen Markt weiterführt", so Oberbürgermeister Thomas Kufen. "Neben dem künftigen ALDI Campus in Kray ist auch die neue 'Verkaufsstelle 1' ein sichtbares Zeichen der Verbundenheit von ALDI Nord mit seiner Heimat Essen. Zu seiner Eröffnung am Donnerstag wünsche ich dem Markt und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen guten Start!"

Die alten Verkaufsräume im ALDI Stammhaus an der Huestraße werden künftig eine andere Nutzung erfahren. Hierfür werden derzeit unterschiedliche Möglichkeiten geprüft. Das Gebäude selbst verbleibt auch in Zukunft im Besitz der Unternehmensgruppe. Foto: ALDI Einkauf GmbH Co. oHG.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2021 Stadt Essen