Oberbürgermeister zu Besuch bei der GNS mbH

23.02.2021

Am vergangenen Donnerstag (18.02.) besuchte Oberbürgermeister Thomas Kufen die GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH mit Sitz im Westviertel. Der neue Vorsitzende der Geschäftsführung des vor fast fünf Jahrzehnten in Essen gegründeten Entsorgungsspezialisten, Daniel Oehr, gab einen Einblick in die Aufgabenfelder der GNS.

Die GNS ist als Unternehmen der deutschen Energiewirtschaft mit der Entsorgung der radioaktiven Abfälle aus den deutschen Kernkraftwerken betraut. Die Gesellschafter der GNS sind die deutschen Kernkraftwerksbetreiber PreussenElektra (E.ON), RWE, EnBW und Vattenfall. Die von GNS entwickelten und hergestellten CASTOR®-Behälter zählen zu den weltweit meistgenutzten Behältern für Brennelemente. Mit ihren rund 700 Mitarbeitern erzielen die Unternehmen der GNS- Gruppe einen Umsatz von über 250 Millionen Euro.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Oberbürgermeister Thomas Kufen zu Gast bei der GNS mbh.
© 2021 Stadt Essen