Digitaler Vortragsabend des Lions-Club Essen Kettwig-Ruhr

17.06.2021

Oberbürgermeister Thomas Kufen nahm gestern (15.06.) am digitalen Vortragsabend des Lions-Club Essen Kettwig-Ruhr teil.

"Ein virtuelles 'Guten Abend' sende ich Ihnen, liebe Lions-Club Mitglieder aus meinem Büro. Ich finde es gut, dass Sie ein digitales Treffen eingerichtet haben. Die Corona-Pandemie verlangt viel von uns ab, aber gemeinsam als Stadtgesellschaft halten wir zusammen, packen an und helfen einander. Für die Essener Stadtgesellschaft da sein und zu helfen ist auch das Ziel des Lions-Club Kettwig-Ruhr. Ich bin immer wieder beeindruckt über das großartige soziale Engagement des Lions-Clubs. Die Kettwiger sind sehr froh über die vielen Hilfen, die von den Lions initiiert oder gefördert werden", begrüßte Oberbürgermeister Thomas Kufen zur digitalen Runde.

Der Lions-Club Kettwig-Ruhr wurde am 21. April 1969 im Schloss Hugenpoet mit 16 Gründungsmitgliedern gegründet. Aktuell hat der Club rund 34 Mitglieder.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: presse@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Oberbürgermeister Thomas Kufen begrüßt zum digitalen Vortragsabend des Lions-Club Essen Kettwig-Ruhr.
© 2021 Stadt Essen