Vollsperrung auf der Bottroper Straße zwischen Hövelstraße und Hafenstraße

05.07.2021

Über die Eisenbahnstrecke zwischen Oberhausen Hauptbahnhof und Gelsenkirchen Hauptbahnhof an der Bottroper Straße im Stadtteil Bochold erfolgen seit Anfang 2020 Arbeiten am Brückenneubau. Derzeit wird der Verkehr einspurig in beiden Fahrtrichtungen an der Baustelle vorbeigeführt.

Aufgrund der extremen Wetterereignisse der letzten Zeit weist die provisorische Verkehrsführung in Richtung Bottrop starke Beschädigungen in der Fahrbahndecke auf. Um die Spurrillen und Schlaglöcher in einer Sofortmaßnahme zu beseitigen, muss die Bottroper Straße am morgigen Dienstag (06.07.), im Bereich zwischen der Hövelstraße und der Hafenstraße, in Fahrtrichtung Bottrop voll gesperrt werden. Die Sperrung erfolgt ab 9 Uhr und soll voraussichtlich um 15 Uhr wieder aufgehoben werden.

Eine Umleitungsempfehlung wird für den Zeitraum der Sperrung über die Friedrich-Lange-Straße, Haus-Berge-Straße und die Hafenstraße eingerichtet.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: presse@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2021 Stadt Essen