A40: Vollsperrungen wegen Wartungsarbeiten im Ruhrschnellwegtunnel

05.07.2021

Die Autobahn GmbH teilt mit, dass der A40 - Ruhrschnellwegtunnel im Essener Südviertel wegen Wartungsarbeiten in dieser Woche in mehreren aufeinander folgenden Nächten voll gesperrt wird. Im Einzelnen sind dies:

Montag
Ab heute Abend (05.07.), 21 Uhr, bis morgen (06.07.), 5 Uhr, wird die Hauptfahrbahn A40 in Fahrtrichtung Bochum voll gesperrt.

Dienstag
Ab morgen Abend (06.07.), 21 Uhr, bis Mittwoch, 7. Juli, 5 Uhr, wird die Fahrtrichtung Duisburg (Nordröhre) voll gesperrt.

Mittwoch
Ab Mittwoch, 7. Juli, 21 Uhr, bis Donnerstag, 8. Juli, 5 Uhr, wird die Fahrtrichtung Duisburg (Nordröhre) voll gesperrt.

Donnerstag
Ab Donnerstag, 8. Juli, 21 Uhr, bis Freitag, 9. Juli, 5 Uhr, wird die Fahrtrichtung Duisburg Rampe (Ausfahrt Essen Zentrum) voll gesperrt.

Umleitungen werden jeweils mit rotem Punkt ausgeschildert.

Pressekontakt für Rückfragen: Tobias Zoporowski, Mobil: 0174 2761676, Autobahn GmbH

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: presse@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2021 Stadt Essen