Die Party geht weiter! Zusätzliche Termine für "Clubs United" Kopfhörer-Discos auf dem Kennedyplatz

19.07.2021

Stimmungsvolle Beleuchtung, 400 tanzende Gäste, aber es ist keine Musik zu hören – das ist die "Silent Disco" auf dem Kennedyplatz! Wegen des großen Erfolgs an den ersten zwei Wochenenden und der großen Nachfrage nach weiteren Terminen, haben sich EMG – Essen Marketing GmbH, das Kulturamt der Stadt Essen und Essener Club-Szene dazu entschlossen, Ende Juli in die Verlängerung zu gehen. Nachdem die ersten Termine schon nach kurzer Zeit ausverkauft waren, wird es am letzten Juli und am ersten August Wochenende zusätzliche Kopfhörer-Discos auf dem Kennedyplatz geben. Mit dabei sind turock, Delta-Musik-Park, Smag, Freak Show, Temple Bar und Südrock.

"Die ersten Partys waren ein voller Erfolg und alle waren restlos begeistert. Da war es nicht schwer, die Clubs für weitere Termine zu gewinnen", sagt Marcus Kalbitzer vom Rockförderverein e.V., der den Zusammenschluss der Clubs und Livemusikspielstätten unter dem Namen "Clubs United" im Jahr 2020 initiiert hat. EMG-Chef Richard Röhrhoff freut sich vor allem darüber, dass das Konzept so gut angenommen wird: "An der frischen Luft fühlen sich die Menschen aktuell noch am wohlsten. Auch wenn die Clubs wieder öffnen dürfen, fährt man so einen Betrieb nicht mal eben wieder hoch, ohne zu wissen, wie es weiter geht. Von daher freuen wir uns sehr, dass wir gemeinsam mit den Essener Clubbetreibern etwas geschaffen haben, das die Leute begeistert und sicher ist."

Pro Abend werden auch an den neuen Terminen 400 Tickets in den freien Verkauf gegeben.

Das Programm:

30.07. ab 21:00 Uhr: Smag / Freak Show
31.07. ab 21:00 Uhr: Musikpalette / Temple Bar
06.08. ab 21:00 Uhr: Delta-Musik-Park / turock
07.08. ab 21:00 Uhr: Musikpalette / Südrock

Das Ticketing startet Dienstag, 20.07. um 17 Uhr über www.clubsunited.de.

Die Kopfhörer-Discos auf dem Kennedyplatz finden im Rahmen des Essener Kultur Sommer statt. Im Musikpavillon in der Gruga, der Dubois-Arena am Schloss Borbeck, der Zeche Carl in Altenessen und in der Innenstadt gibt es den gesamten Sommer über ein buntes Kulturprogramm bestehend aus Konzerten, Theater, Straßenkunst und vielem mehr. Der Essener Kultur Sommer wird im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftrage der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR gefördert. Er wird durch das Kulturamt der Stadt Essen in Zusammenarbeit mit der EMG – Essen Marketing Gesellschaft unterstützt.

Infos rund um den Essener Kultur Sommer finden Sie hier: www.visitessen.de/kultursommer

Der Essener Kultur Sommer wird im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftrage der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR gefördert.

Herausgeber:

EMG - Essen Marketing GmbH
Kennedyplatz 5
45127 Essen
Telefon: +49 201 8872062
Fax: +49 201 8872022
E-Mail: info@essen-marketing.de
URL: www.visitessen.de


Begeisterung auf dem Kennedyplatz – bei der Kopfhörer-Disco feiern bis zu 400 Menschen unter der Lichtkrone. (Foto: Henrik Fährmann)
© 2021 Stadt Essen