Huyssen Quartier Essen: Oberbürgermeister Thomas Kufen beim Richtfest

02.09.2021

Heute feierte das im Südviertel gelegene Huyssen Quartier Essen, das voraussichtlich 2022 fertiggestellt werden soll, Richtfest für den modernen Wohnturm. Oberbürgermeister Thomas Kufen freute sich vor Ort zu sein und nahm auch am Richtfest-Ritual mit Kantholz, Nägeln und Hammer teil.

"Das Bevölkerungswachstum ist für mich als Oberbürgermeister sehr erfreulich. Es macht deutlich, dass Essen als lebenswerte Stadt viele Menschen anzieht", erklärte Oberbürgermeister Thomas Kufen und verwies zugleich auf die damit verbundenen Herausforderungen bei der Schaffung von ausreichend neuem Wohnraum. Auf 60 Metern Höhe und 18 Etagen beherbergt der neue Wohnturm des Huyssen Quartier Essen – aufgrund der Nähe zur Philharmonie "PHIL" genannt – über 60 Miet- und Eigentumswohnungen, während sich im Erdgeschoss zwei Ladenlokale befinden. An das benachbarte Aalto-Theater erinnern die Balkone mit ihrer Bogenform und Linienführung.

"Das Hochhaus spart effizient Platz ein und verschönert dank seiner modernen Architektur bald die Skyline von Essen", freute sich das Stadtoberhaupt. Die mehrheitliche Zustimmung des Essener Stadtrates zum Bebauungsplan wertete Thomas Kufen dabei als wichtiges Signal für zukünftige Wohnhochhaus-Projekte im Ruhrgebiet. Sämtlichen Beteiligten dankte der Oberbürgermeister für die gelungene Teamarbeit. Abschließend wünschte er einen erfolgreichen weiteren Bauverlauf für das Großprojekt "Huyssen Quartier Essen" und den neuen Bewohner*innen "viel Spaß in ihrem zukünftigen Zuhause im Herzen der Essener Hochkultur".

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: presse@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Anlässlich des Richtfests für das Huyssen Quartier Essen schlägt Oberbürgermeister Thomas Kufen einen Nagel ins Holz. Im Hintergrund: Heinrich Schulze, Niederlassungsleiter ZECH Bau SE.

Beim Richtfest über den Dächern Essens, v. l. n. r.: Investor Olaf Meyers, Investor und Bauherr Dr. Peter Jänsch, Heinrich Schulze, Niederlassungsleiter ZECH Bau SE, Projektentwicklerin Kerstin Memering und Oberbürgermeister Thomas Kufen

Der neue Wohnturm des Huyssen Quartier Essen wird aufgrund der Nähe zur Philharmonie "PHIL" genannt
© 2021 Stadt Essen