Rat spricht sich für Essener Nachhaltigkeitsstrategie aus

22.09.2021

Mit der Erarbeitung einer kommunalen Nachhaltigkeitsstrategie unterstützt die Stadt Essen die Umsetzung der vom Rat am 27.02.2019 beschlossenen Mustererklärung "2030-Agenda für Nachhaltige Entwicklung: Nachhaltigkeit auf kommunaler Ebene gestalten". Der Strategie liegt ein Nachhaltigkeitsverständnis zugrunde, das soziale, wirtschaftliche und ökologische Kriterien umfasst. Die nun vorliegende Strategie bietet die Chance, das kommunale Verwaltungshandeln systematisch mit Blick auf nachhaltige Entwicklung und die 17 Globalen Nachhaltigkeitsziele darzustellen und verstärkt danach auszurichten. Die Nachhaltigkeitsstrategie wurde im Rahmen des Förderprojekts "Global Nachhaltige Kommune NRW“ erarbeitet. Der Rat der Stadt Essen hat die Strategie heute (22.09.) beschlossen.

Dabei ist Nachhaltigkeit eine Gemeinschaftsaufgabe, weshalb die Strategie nicht nur die Stadtverwaltung selbst, sondern die gesamte Stadtgesellschaft mit einbindet. Für eine Großstadt wie Essen ist die Entwicklung einer solchen Strategie ein anspruchsvoller Prozess, an dem alle Geschäftsbereiche der Verwaltung sowie ein Beirat mit über 60 Vertreter*innen aus Politik, Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft beteiligt waren. Gemeinsam mit dem Beirat wurden fünf zentrale Themenfelder für die Strategie gewählt, anhand derer Leitlinien sowie strategische und operative Ziele für die Stadt erarbeitet wurden:

  • Lebenslanges Lernen & Kultur
  • Soziale Gerechtigkeit & zukunftsfähige Gesellschaft
  • Globale Verantwortung & Eine Welt
  • Klima, Ressourcen & Mobilität
  • Wohnen & Nachhaltige Quartiere

Mit der Essener Nachhaltigkeitsstrategie wird erstmals ein systematisches Ziel- und Steuerungsinstrument für eine nachhaltige Entwicklung sowie Nachhaltigkeitsmanagement in Essen im Kontext der Agenda 2030 und der nachhaltigen Entwicklungsziele (Sustainable Development Goals – kurz SDG) eingeführt. Damit sollen kontinuierlich die Wirksamkeit sowie die Umsetzungserfolge der Ziele und Maßnahmen überprüft und die Inhalte stetig weiterentwickelt und verbessert werden (kontinuierlicher Verbesserungsprozess). In der Nachhaltigkeitsstrategie der Stadt Essen werden die bisherigen Schwerpunkte und Aktivitäten zur Nachhaltigkeit systematisch zusammengeführt und ergänzt, zudem werden auch die kommunalen Handlungsfelder einbezogen, die bisher nicht explizit im Kontext der Nachhaltigkeit betrachtet wurden.

Die ausführliche Strategie finden Interessierte im RatsInformationsSystem (RIS) hier.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: presse@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2021 Stadt Essen