Oberbürgermeister bei der Eröffnung der lit.RUHR

07.10.2021

Oberbürgermeister Thomas Kufen hat am Dienstag (05.10.) an der Eröffnungsveranstaltung der lit.RUHR in der Lichtburg Essen teilgenommen.

Den Auftakt machte Frank Schätzing, der sein neues Buch "Was, wenn wir einfach die Welt retten?" vorstellte. Darin entwickelt er spannende Zukunftsszenarien und erläutert, was jetzt geschehen muss, damit noch alles gut wird – und vielleicht sogar noch besser als zuvor.

Noch bis zum 10. Oktober präsentiert die lit.RUHR nationale und internationale Stars der Literatur-Szene mit Veranstaltungen auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein oder der Lichtburg.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Oberbürgermeister Thomas Kufen (re.) mit Schriftsteller Frank Schätzing bei der Eröffnung der lit.RUHR.
© 2021 Stadt Essen