Terminvorschau des Oberbürgermeisters

13.05.2022

Oberbürgermeister Thomas Kufen lässt wöchentlich einen Einblick in seinen Kalender zu. Hier ein kleiner Auszug seiner öffentlichen Termine:

Montag, 16. Mai
Für das Stadtoberhaupt beginnt die Woche mit unterschiedlichen Gremiensitzungen und Videokonferenzen.

Dienstag, 17. Mai
Am Morgen findet die regelmäßige Sitzung des Verwaltungsvorstandes der Stadt Essen unter der Leitung des Oberbürgermeisters statt. Hier berät die Verwaltungsspitze der Stadt Essen wichtige Vorlagen und stellt die Weichen für die kommenden Projekte. Im Anschluss besucht Oberbürgermeister Thomas Kufen die Maria-Kunigunda-Schule und nimmt an der Vorstandssitzung der Kurt-Loosen-Stiftung teil. Am Nachmittag tagt erneut die Lenkungsgruppe "Kriminalpräventiver Rat". Zudem steht der Besuch des Schnuppernachmittags beim TBF03 Tennis des Turnerbunds Frintrop auf der Agenda des Stadtoberhauptes.

Mittwoch, 18. Mai
Der Mittwoch startet für Oberbürgermeister Thomas Kufen mit diversen Abstimmungsgesprächen im Essener Rathaus und der Verabschiedung eines Fachbereichsleiters. Am Mittag besucht das Stadtoberhaupt den Politikunterricht einer 5. Klasse und kommt mit den Schüler*innen zu aktuellen Themen ins Gespräch. Am Nachmittag und Abend leitet der Oberbürgermeister sowohl den Haupt- und Finanzausschuss als auch die Sitzung des Integrationsrates im Essener Ratssaal.

Donnerstag, 19. Mai
Im Nachgang zum "Ersten Buch" ist Oberbürgermeister Thomas Kufen am Donnerstagmorgen an der Grundschule Haarzopf zu Gast. Im Zuge der Schwimminitiative besucht das Stadtoberhaupt im Anschluss den Schwimmunterricht an Essener Grundschulen. Die Schwimminitiative ist ein Gemeinschaftsprojekt der städtischen Sport- und Bäderbetriebe, des Schulsportreferates des Schulamtes und des Essener Sportbundes e.V. (ESPO). Als Koordinator fungiert Horst Melzer, der am Schwimmzentrum Rüttenscheid das Sport- und Tanzinternat leitet. Ziel ist es, freiwillige Schwimmassistenten zu finden, die ehrenamtlich beim Schwimmunterricht unterstützen. Am Nachmittag eröffnet das Stadtoberhaupt die Ausstellung "25 Jahre Seniorenbeirat" im Foyer des Essener Rathauses. Der Tag endet für den Oberbürgermeister am Abend mit dem Themenabend "Unternehmertum - Gesellschaft – Nachhaltigkeit" der Stiftung Regenbogen.

Freitag, 20. Mai
Nach diversen Abstimmungsgesprächen im Essener Rathaus besucht Oberbürgermeister Thomas Kufen am Vormittag die Katholische Grundschule am Krausen Bäumchen und nimmt im Anschluss am Pressetermin "Sicher zur Schule" teil. Am Nachmittag steht erneut ein Videodreh auf der Agenda des Oberbürgermeisters. Am Abend hat die Junior Uni Essen zur Auftaktveranstaltung des Gründerkreises in die 22. Etage des Essener Rathauses geladen. Die Junior Uni Essen ist ein außerschulisches Bildungsangebot für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 20 Jahren – unabhängig von der Bildungsherkunft. In Kursen, die über das ganze Jahr verteilt angeboten werden, können die Kinder und Jugendlichen an der Junior Uni Essen in unterschiedlichsten Themenwelten experimentieren und forschen.

Samstag, 21. Mai und Sonntag, 22. Mai
Am Wochenende stehen für Oberbürgermeister Thomas Kufen neben internen Gremiensitzungen auch diverse Repräsentationstermine auf der Agenda. So eröffnet das Stadtoberhaupt am Samstag unter anderem die Ausstellung "Folkwang und die Stadt“ auf dem Kreisverkehr am Berliner Platz. Außerdem besucht die Stadtspitze das 20. Rüttenscheider Parkfest für Kinder und Familien im Christinenpark und nimmt an der Festveranstaltung 60 Jahre Städtepartnerschaft Tampere in der Alten Synagoge teil. Darüber hinaus nutzt der Oberbürgermeister das Wochenende wie gewohnt zur Bearbeitung seines Posteingangs und zur Vorbereitung auf die Termine der kommenden Woche.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: presse@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2021 Stadt Essen