STADTRADELN 2022: Essen ist wieder mit dabei

16.05.2022

Am Sonntag, 5. Juni, fällt der Startschuss zum diesjährigen STADTRADELN in Essen. Alle Bürger*innen sind dann bis zum 25. Juni wieder dazu aufgerufen, mitzuradeln und Fahrradkilometer zu sammeln. Nachdem im vergangenen Jahr mehr als 2.800 Radfahrbegeisterte 746.499 Kilometer zurückgelegt haben, sind die Ziele für dieses Jahr erneut hoch gesteckt.

Ob Familie, Nachbarschaft, Verein oder die Firma - mitmachen können beim STADTRADELN alle, die in Essen wohnen, arbeiten, studieren oder zur Schule gehen. Die gefahrenen Radkilometer werden online gesammelt und in den verschiedenen Kategorien mit den mitradelnden Kommunen in ganz Deutschland verglichen. Auch die Kategorie Schulradeln, die im Jahr letzten Jahr bundesweit und auch in Essen erstmals in die Aktion STADTRADLEN integriert wurde, soll dieses Jahr erneut durchgeführt werden. Sie richtet sich an alle Schüler*innen der weiterführenden Schulen. Gesucht wird die fahrradaktivste Schule, wobei jeder Kilometer zählt - egal ob Schulweg oder in der Freizeit. Ein Ziel ist es, das Fahrrad besser in den Schulalltag zu integrieren und durch Radfahren zum Klimaschutz beizutragen. Im Vordergrund soll dabei aber der Spaß am Radfahren stehen.

Den eifrigsten Städten, ihren radelnden Kommunalparlamenten und den STADTRADLER-Stars winken neben Auszeichnungen auch Preise rund um das Thema Fahrrad. Die Organisatoren der Stadt Essen und der Transportation Research and Consulting GmbH (TRC) können dank engagierter Sponsoren in unserer Stadt wieder zusätzliche Preise für die Essener Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausloben.

Alle wichtigen Informationen rund um das STADTRADELN und zur Registrierung erhalten Essener*innen unter www.stadtradeln.de/essen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: presse@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2021 Stadt Essen