Bürgermeisterin Jacob besuchte Turnierwoche des TUSEM Essen mit Bambini-Turnier

22.06.2022

Am vergangenen Donnerstag, 16. Juni, besuchte Bürgermeisterin Julia Jacob die Turnierwoche des TUSEM Essen mit anschließender Siegerehrung des Bambini-Turniers auf der Sportanlage Margarethenhöhe.

Die Bürgermeisterin freute sich über die vielen Fußball-Nachwuchstalent auf dem Turnier. "Endlich können die Nachwuchstalente in der Turnierwoche wieder zeigen, was sie können. Ich habe heute schon super Pässe, Flanken und Torschüsse gesehen. Auch die Torwarte sind gut drauf und halten Schüsse, die kaum zu fangen sind. Echt klasse, was die jungen Ball-Talente können. Die Nachwuchsmannschaften zeigen wieder worauf es im Sport ankommt: Fairplay, Teamfähigkeit und vor allem viele Freude an der Bewegung."

Zudem machte Bürgermeisterin Julia Jacob auf die Bedeutung von Sportvereinen aufmerksam. "Ohne die engagierte Arbeit der vielen Ehrenamtlichen in den Vereinen, wäre so ein Turnier gar nicht möglich. Die hervorragende Vereinsarbeit macht den Essener Sport so attraktiv und professionell. Die Mitglieder der Sportvereine halten zusammen und bilden eine tolle Gemeinschaft in unserer Stadt. Es ist immer wieder schön zu sehen, was in den Vereinen für die großen und kleinen Essener Bürgerinnen und Bürger getan wird. Ich danke all jenen für ihr Engagement, die sich Woche für Woche in den Vereinen ehrenamtlich für den Sport stark machen. Im Namen der Stadt Essen danke ich allen Helferinnen und Helfern des TUSEM Essen und den Sponsoren für die Ausrichtung des Turniers", so Bürgermeisterin Jacob und erklärte weiter "Die Verwaltung der Stadt Essen fördert die Essener Sportvereine, zum Beispiel mit einem kontinuierlichen und umfänglichen Modernisierungsprogramm für die Sportstätten. Wir investieren gerne und viel in den Sport und in unsere Sportanlagen. Damit wollen wir auch die großartige Arbeit unserer Vereine honorieren. Der Vereinssport ist in Deutschland der quantitativ bedeutsamste Träger bürgerschaftlichen Engagements und damit auch ein wichtiger Aspekt der Stadtgesellschaft."

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: presse@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Bürgermeisterin Jacob bei der Siegerehrung.

Sebastian Klein, stellv. Jugendleiter, Bürgermeisterin Jacob und Jens Kallidat, Sponsor des Turniers.
© 2021 Stadt Essen