Grugapark lädt zum ersten Tieraktionstag ein

Am Sonntag, 31. Juli, von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist bis auf den Parkeintritt frei.

26.07.2022

Am kommenden Sonntag, 31. Juli, wird es tierisch im Grugapark Essen. Beim ersten Tieraktionstag stehen sowohl die Gruga-Tiere bei einem "Tiertalk" als auch andere Themen wie Tierwohl, -schutz und -vermittlung im Mittelpunkt. Tierheime und Verbände aus der Region informieren und stehen für die Fragen der Besucher*innen bereit. Ein weiteres Highlight: die beliebte Greifvogelflugschau, bei der die Schnelligkeit, Eleganz und das majestätische Verhalten der Kordillerenadler, Weißkopfseeadler, Rotschwanzbussarde, Harris Hawks, Sakerfalken und Luggerfalken bewundert werden können.

Das Programm im Überblick

Der Tieraktionstag findet am Sonntag, 31. Juli, von 10 bis 18 Uhr, statt. Der Eintritt ist bis auf den Parkeintritt frei.

Die Tierheime und Verbände präsentieren sich auf der Tummelwiese von 10 bis 18 Uhr. Zudem findet auf der Tummelwiese jeweils um 11, 14 und 15:30 Uhr die Greifvogelflugschau statt.

Des Weiteren laden die Tierpfleger*innen zu einem "Tiertalk" ein: Um 13 Uhr an den Papageien-Volieren, um 14:45 Uhr in der Vogelfreiflughalle und um 16:15 Uhr am Streichelzoo.

Der Tierschutz ist dem Grugapark ein wichtiges Anliegen

Der Grugapark pflegt eine enge Partnerschaft zu den Tierheimen der Umgebung und ist selbst offizielle Auffangstation. Das heißt, dass beispielsweise Papageien regelmäßig aus größtenteils schlimmen Verhältnissen im Park aufgenommen und von den Tierpfleger*innen liebevoll gepflegt werden. Diese Tiere stammen zum Beispiel aus Privathaushalten, in denen sich die Besitzer*innen nicht mehr um sie kümmern konnten oder mit den Tieren überfordert waren. Inzwischen kommen 80 Prozent der Vögel aus dem Tierschutz, haben teilweise einiges erlitten und sind somit oft verhaltensauffällig. Gerade deswegen ist es dem Grugapark wichtig, sich für den Tierschutz zu engagieren und den Vögeln ein schönes Zuhause zu bieten.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: presse@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Einladung zum Tieraktionstag.
© 2021 Stadt Essen