Bürgermeisterin Jacob beim Deutschen Knabenchorfestival "Dir will ich singen!"

22.09.2022

Am vergangenen Samstag, 17. September, war Bürgermeisterin Julia Jacob beim Deutschen Knabenchorfestival "Dir will ich singen!" des Deutschen Chorverbandes Pueri Cantores in der Philharmonie Essen, für das Oberbürgermeister Thomas Kufen selbst die Schirmherrschaft übernommen hat.

"Heute Abend feiern wir auch die durch die pandemiebedingt um ein Jahr verschobene 60-Jahr-Feier der Essener Domsingknaben. Herzlichen Glückwunsch zum 60-jährigen Jubiläum!", so Bürgermeisterin Jacob. "Chor-Konzerte sind eine wunderbare Bereicherung für die Essener Musiklandschaft! Ich danke dem Deutschen Chorverband Pueri Cantores, dem Bistum Essen, der Domsingschule und den Beschäftigten der Philharmonie Essen, für die Organisation dieses Chorfestivals. Den Sponsoren danke ich ebenfalls für die Unterstützung unserer Essener Chorlandschaft."

Der Deutsche Chorverband Pueri Cantores wurde im Jahr 1951 gegründet und besteht aus etwa 470 katholischen Chören mit mehr als 20.000 Sänger*innen. Die drei Säulen der Pueri Cantores-Arbeit sind traditionell das Lob Gottes, Begegnung in Freundschaft und Einsatz für den Frieden.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: presse@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Bürgermeisterin Julia Jacob begrüßt zum Deutschen Knabenchorfestival "Dir will ich singen!".

Knabenchorfestival "Dir will ich singen!" des Deutschen Chorverbandes Pueri Cantores in der Philharmonie Essen
© 2021 Stadt Essen