Tag der älteren Generation auf dem Kennedyplatz

23.09.2022

Am Mittwoch, 21. September, fand der 12. Tag der älteren Generation auf dem Kennedyplatz in der Essener Innenstadt statt. Der Seniorenrat der Stadt Essen, über 40 Organisationen, soziale Einrichtungen und Vereine haben in diesem Jahr wieder gemeinsam mit engagierten Bürger*innen ein abwechslungsreiches Programm mit vielen musikalischen und tänzerischen, kabarettistischen und sportlichen Highlights auf die Beine gestellt.

Oberbürgermeister Thomas Kufen begrüßte die Anwesenden: "Fast täglich berichten die Medien vom demografischen Wandel, vom Älterwerden der Gesellschaft. Alt sein muss aber noch lange nicht heißen, sich alt zu fühlen. Das große Angebot an Freizeitaktivitäten in unserer Stadt unterstützt die Seniorinnen und Senioren dabei, weiterhin fit und aktiv zu bleiben. Eine besonders schöne Möglichkeit ist es, sich mit der Übernahme eines Ehrenamtes für die Gemeinschaft zu engagieren. Die Ehrenamt Agentur Essen gibt Ihnen dazu heute an ihrem Stand alle nötigen Informationen und bietet spannende Einblicke in verschiedene Tätigkeitsfelder."

Neben dem Stand der Ehrenamt Agentur Essen boten über 50 Ständen den Senior*innen die Möglichkeit sich über interessante Angebote und seniorengerechte Freizeitaktivitäten zu informieren.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: presse@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Oberbürgermeister beim Stand der Diakonie beim Tag der älteren Generation.

Die Frintroper Sängerinnen mit ihrer Leiterin und Oberbürgermeister Thomas Kufen beim Tag der älteren Generation.
© 2021 Stadt Essen