essen.de > Rathaus > Oberbürgermeister

Oberbürgermeister Thomas Kufen

Foto: Ralf Schultheiß

360° Ansicht des Büros

Panoramaaufnahme: Großzügiges Rathausbüro mit Besprechungstisch, Sitzgruppe und Schreibtisch

Aktuelle Meldungen

10. Inklusives Tischtennis-Turnier "MitMenschen"

Oberbürgermeister Thomas Kufen ehrt die Teilnehmer des Tischtennistuniers "MitMenschen" im Franz Sales Haus

Am Freitag (19.10.) startete das inklusive Tischtennis-Turnier "MitMenschen" im Franz Sales Haus. Bereits zum zehnten Mal begegneten sich Sportler mit und ohne Beeinträchtigung und wetteiferten in den vielfältigen Konkurrenzen gemeinsam Seite an Seite um Erfolge.

Lesen Sie mehr zum Thema "10. Inklusives Tischtennis-Turnier "MitMenschen" "...

Terminvorschau des Oberbürgermeisters

Oberbürgermeister Thomas Kufen lässt wöchentlich einen Einblick in seinen Kalender zu. Hier ein kleiner Auszug seiner öffentlichen Termine.

Lesen Sie mehr zum Thema "Terminvorschau des Oberbürgermeisters "...

Dr. Klaus Wisotzky hat selbst Geschichte geschrieben

Verabschiedung von Dr. Klaus Wisotzky in den Ruhestand (v.r.n.l) : Oberbürgermeister Thomas Kufen, Dr. Klaus Wisotzky, Frau Wisotzky, Kulturdezernent Muchtar Al Ghusain und Klaus Kaiser.

Vor 23 Jahren – im August 1995 – trat Dr. Klaus Wisotzky seinen Dienst als Leiter des Stadtarchivs der Stadt Essen an. Seitdem widmete er sich mit seinem Team dem historischen und kulturellen Erbe der Stadt. Heute wurde Dr. Klaus Wisotzky von Oberbürgermeister Thomas Kufen in den Ruhestand verabschiedet.

Lesen Sie mehr zum Thema "Dr. Klaus Wisotzky hat selbst Geschichte geschrieben"...

Lichtburg feiert 90-jähriges Jubiläum

Feier zum 90-jährigen Jubiläum der Lichtburg v.l.n.r : Wim Wenders, Mario Adorf, Oberbürgermeister Thomas Kufen, Marianne Menze und Christoph Ott.

Am Donnerstag (18.10.) feierte die Lichtburg, Deutschlands größter Kinosaal, ihren 90. Geburtstag. Im Rahmen einer Feierstunde wurde zurückgeblickt auf ein knappes Jahrhundert Kinokultur und –tradition. Zu den Gratulanten gehörte auch Oberbürgermeister Thomas Kufen.

Lesen Sie mehr zum Thema "Lichtburg feiert 90-jähriges Jubiläum "...

10 Jahre Pilotprojekt Wohnen mit Service

10 Jahre Pilotprojekt "Wohnen mit Service" (v.r.n.l): Allbau-Geschäftsführer Dirk Miklikowski, Oberbürgermeister Thomas Kufen, Concierge Henryk Nowaczyk und Familien- und Krankenpflege–Geschäftsführer Dirk Brieskorn

Am Mittwoch (17.10.) fand das 10-jährige Jubiläum des Projektes "Wohnen mit Service" in der Hölderlinstraße 2 in Essen statt. Das Wohnkonzept der Allbau GmbH und des Familien und Krankenpflege e.V. Essen ist einmalig. Es wurden 180 Wohneinheiten geschaffen, in denen ältere Menschen ohne Betreuungspauschale wohnen können. Ziel war und ist es, dem demografischen Wandel kreativ zu begegnen.

Lesen Sie mehr zum Thema "10 Jahre Pilotprojekt Wohnen mit Service"...

Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland an Udo Lang verliehen

Verleihung des Verdienstordens: Oberbürgermeister Thomas Kufen gratulierte Udo Lang

Udo Lang, der als aktiver Mitarbeiter des Wasserrettungsdienstes DLRG von 1960 bis 2010 dafür Sorge trug, dass die Sicherheit auf dem Baldeneysee in Essen gewährleistet wurde, wurde heute (17.10.) von Oberbürgermeister Thomas Kufen im Rathaus feierlich mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

Lesen Sie mehr zum Thema "Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland an Udo Lang verliehen "...

Eröffnung Projekt "DEMENZ-DINGE"

Oberbürgermeister Thomas Kufen besucht die Projekteröffnung der Katholischen Pflegehilfe

In Deutschland sind aktuell etwa 1,6 Millionen Menschen an Demenz erkrankt - Tendenz steigend. Ohne wirksame Therapie wird sich die Zahl der Demenzkranken allein bei uns in Deutschland bis zum Jahr 2050 verdoppelt haben. Um dem entgegenzuwirken wurde das Projekt "DEMENZ-DINGE. Praktischen Lösungen für ein besseres Leben mit Demenz im (häuslichen) Alltag" der Katholischen Pflegehilfe ins Leben gerufen.

Lesen Sie mehr zum Thema "Eröffnung Projekt "DEMENZ-DINGE""...

Oberbürgermeister bedankt sich bei Tierrettung Essen

Das Team der Tierrettung Essen zu Gast bei Oberbürgermeister Thomas Kufen

Oberbürgermeister Thomas Kufen hat sich heute (15.10.) bei den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tierrettung Essen e.V. über ihren beherzten Einsatz bei Übergriffen auf Beamte der Polizei Essen im September erkundigt.

Lesen Sie mehr zum Thema "Oberbürgermeister bedankt sich bei Tierrettung Essen "...

25 Jahre Borbecker Hospizarbeit

25 Jahre Hospizarbeit Borbeck Hinten: Otmar Vieth, Barbara Küpper - (beide Gründungsmitglieder) Mitte: Herr Luca (Autor) Bernadette Meyer, Thomas Nickel, Florian Bringenberg, Kordula Küch, Hanny Barth, Oberbürgermeister Thomas Kufen Unten: Thomas Schubert, Petra Rohrberg (Vorsitzende Förderverein Cosmas+Damian Hospiz e.V.) Karl Wagner, Claudia Mandrysch (GF CSE gGmbH)

25 Jahre Borbecker Hospizarbeit galt es am Freitag (12.10.) zu feiern. Der Förderverein Cosmas und Damian Hospiz e.V. lud im Rahmen des Jubiläums in die St. Josef Essen-Frintrop Kirche ein. Der Einladung folgte auch Oberbürgermeister Thomas Kufen gerne.

Lesen Sie mehr zum Thema "25 Jahre Borbecker Hospizarbeit"...

Jubiläumskonzert des Spielmannszugs „Glück Auf“ der Feuerwehr Essen

Bürgertreff Überruhr, Nockwinkel. Jubiläumskonzert des Spielmannszuges "Glück auf" der Feuerwehr Essen mit Oberbürgermeister Thomas Kufen. Oberbürgermeister Thomas Kufen (9. v.l. hinten) und Ulrich Bogdahn (Direktor der Feuerwehr, 5. v.l. hinten) mit dem Spielmannszug.

Oberbürgermeister Thomas Kufen nahm am Samstag (13.10.) am Jubiläumskonzert des Spielmannszugs "Glück Auf" der Feuerwehr Essen im Bürgertreff Überruhr teil. Bereits seit 65 Jahren verfolgt das Ensemble das Ziel gemäß seines Leitspruches "In Freud und Leid - zum Spiel bereit" die Musik in all ihren Facetten zu fördern und zu erhalten.

Lesen Sie mehr zum Thema "Jubiläumskonzert des Spielmannszugs „Glück Auf“ der Feuerwehr Essen"...