essen.de > Rathaus > Oberbürgermeister

Oberbürgermeister Thomas Kufen

Foto: Ralf Schultheiß

360° Ansicht des Büros

Panoramaaufnahme: Großzügiges Rathausbüro mit Besprechungstisch, Sitzgruppe und Schreibtisch

Aktuelle Meldungen

Oberbürgermeister besucht Kinderfest des Jugendamt-Elternbeirats

Kinderfest des Jugendamtselternbeirates, Villa RÜ. Rechts neben OberbürgermeisterThomas Kufen die Vorsitzende Carolin Claas.

Am Sonntag (22.4.) besuchte Oberbürgermeister Thomas Kufen das Kinderfest des Elternbeirats des Jugendamtes der Stadt Essen in der Villa Rü. Auf dem Fest stellen Kitas, Vereine und Privatpersonen ihre Angebote vor, darunter auch zahlreiche städtische Kindertagesstätten.

Lesen Sie mehr zum Thema "Oberbürgermeister besucht Kinderfest des Jugendamt-Elternbeirats"...

Dr. Claus Stauder feiert seinen 80. Geburtstag

Oberbürgermeister Thomas Kufen gratuliert Dr.Claus Stauder zum 80sten Geburtstag

Am Sonntag (22.4.) fand die offizielle Feier zum 80. Geburtstag von Dr. Claus Stauder in der Tennisanlage des Essener Turn- und Fechtklub e.V. - ETUF am Baldeneysee statt.

Lesen Sie mehr zum Thema "Dr. Claus Stauder feiert seinen 80. Geburtstag"...

Oberbürgermeister eröffnet 15. KKH-Lauf am Baldeneysee

Oberbürgermeister Thomas Kufen eröffnet denn KKH-Lauf in Essen- Kupferdreh

Am Sonntag (22.4.) eröffnete Oberbürgermeister Thomas Kufen auf dem Vereinsgelände des TVK Kupferdreh an der Kampmannbrücke den KKH Rhein-Ruhr-Lauf 2018.

Lesen Sie mehr zum Thema "Oberbürgermeister eröffnet 15. KKH-Lauf am Baldeneysee"...

Freiheit Emscher lädt Bürger zur Erkundung

Zu einer Expedition in einen der letzten industriellen Dschungel des Ruhrgebietes laden die Verantwortlichen des Projektes IKEP_Mitte am Sonntagvormittag, 6. Mai. Gemeinsam mit Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen, Bottrops Technischem Beigeordneten Klaus Müller, RAG-Montan-Immobilien-Chef Markus Masuth und Axel Schuermann von der RAG AG können interessierte Bürger in rund zwei Stunden einen Teil der Freiheit Emscher erkunden.

Lesen Sie mehr zum Thema "Freiheit Emscher lädt Bürger zur Erkundung"...

"Essens Ehrenämter 2018"– Große Aktionswoche in der Rathaus Galerie eröffnet

Eröffnung der "Aktionswoche Essens Ehrenämter" in der Rathaus Galerie. V.l.n.r.: Center Manager Ralf Gertz, Oberbürgermeister Thomas Kufen und Hendrik Rathmann von der Ehrenamtagentur.

Am Montag (23.4.) eröffnete Oberbürgermeister Thomas Kufen die diesjährige Veranstaltung "Essens Ehrenämter", die bereits zum vierten Mal stattfindet.

Lesen Sie mehr zum Thema ""Essens Ehrenämter 2018"– Große Aktionswoche in der Rathaus Galerie eröffnet"...

Terminvorschau des Oberbürgermeisters

Oberbürgermeister Thomas Kufen lässt wöchentlich einen Einblick in seinen Kalender zu. Hier ein kleiner Auszug seiner öffentlichen Termine.

Lesen Sie mehr zum Thema "Terminvorschau des Oberbürgermeisters"...

Landtagspräsident besucht Alte Synagoge Essen

André Kuper, Präsident des Landtags NRW, besuchte heute die Alte Synagoge Essen. V.l.n.r.: Dr. Uri Kaufmann, Leiter Alte Synagoge, Landtagspräsident André Kuper, Oberbürgermeister Thomas Kufen und Martina Strehlen, stellvertretende Leiterin.

Oberbürgermeister Thomas Kufen hat heute (20.4.) den Präsidenten des Landtags NRW André Kuper in der Alten Synagoge Essen begrüßt.

Lesen Sie mehr zum Thema "Landtagspräsident besucht Alte Synagoge Essen"...

Bundespräsident zu Besuch in Essen

Besuch des Bundespräsidenten in der KAUSA-Servicestelle Essen. V.l.n.r.: Oberbürgermeister Thomas Kufen, Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Ehefrau Elke Büdenbender.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Gattin Elke Büdenbender sind Schirmherren der "Woche der beruflichen Bildung" und besuchen im Rahmen dessen bundesweit vorbildliche Projekte. Am Freitag (20.4.) besuchten die beiden Schirmherren das Projekt "Eine Chance für Geflüchtete", das Flüchtlinge für den Ausbildungsberuf "Medizinische/r Fachangestellte/r" gewinnen will.

Lesen Sie mehr zum Thema "Bundespräsident zu Besuch in Essen "...

Modellprojekt "was geht!" startet in Essen

Vertragsunterzeichnung des Kooperationsvertrages: was geht! Rein in die Zukunft. V.l.n.r.: Georg Greshake, Schulformsprecher der Essener Berufskollegs, Oberbürgermeister Thomas Kufen, Prof. Dr. Gunter Thielen, Vorstandsvorsitzender der Walter Blüchert Stiftung und Katharina Wypior, Bereichsleitung der Agentur für Arbeit Essen.

In Essen startet ein neues Modellprojekt für Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschulen Typ 2. Für das Programm "was geht! – Rein in die Zukunft" haben sich die Stadt Essen, die Agentur für Arbeit sowie die Berufskollegs in städtischer Trägerschaft und die Gütersloher Walter Blüchert Stiftung als Kooperationspartner zusammengetan.

Lesen Sie mehr zum Thema "Modellprojekt "was geht!" startet in Essen"...

Oberbürgermeister besucht Sparda-Musiknacht 2018

Sparda- Musiknacht

Am Dienstagabend (17.4.) begrüßte Oberbürgermeister und Schirmherr Thomas Kufen die Besucherinnen und Besucher der diesjährigen Sparda-Musiknacht in der Philharmonie Essen.

Lesen Sie mehr zum Thema "Oberbürgermeister besucht Sparda-Musiknacht 2018"...