Fotoaustellung über die Essener Sikh-Gemeinde Gurdwara Nanaksar

"In Vielfalt verbunden"

In Anwesenheit des Generalkonsuls der Republik Indien, Shri Viralikattur Prabhakar, eröffnete Oberbürgermeister Thomas Kufen am Freitag (11.8.) im Foyer des Rathauses eine Fotoausstellung mit dem Titel "In Vielfalt verbunden".

Mehr zur Meldung "In Vielfalt verbunden" ...

Klimafreundliche Innenstadtbeleuchtung ausgezeichnet

Stadt Essen erhält Zertifikat der Nationalen Klimaschutzinitiative

Am Donnerstag (20.7.) wurde die Stadt Essen für ihr Projekt "Sanierung der Straßenbeleuchtung" von der Nationalen Klimaschutzinitiative zertifiziert.

Mehr zur Meldung Stadt Essen erhält Zertifikat der Nationalen Klimaschutzinitiative ...

Finanzbuchhaltung löst sechs Girokonten auf

Stadt löst sechs Girokonten auf - unter anderem des ehemaligen Eigenbetriebs Grün und Gruga Essen

Die Stadt Essen löst aus organisatorischen- und Kostengründen sechs Girokonten auf. Bürgerinnen und Bürger, die bislang auf diese Konten eingezahlt haben, werden gebeten, auf die übrigen Konten auszuweichen.

Mehr zur Meldung Stadt löst sechs Girokonten auf - unter anderem des ehemaligen Eigenbetriebs Grün und Gruga Essen ...

Bundestagspräsident Norbert Lammert besucht Essen

Norbert Lammert trägt sich in Essener Stahlbuch ein

Am heutigen Montag (3.7.) begrüßte Oberbürgermeister Thomas Kufen den Präsidenten des Deutschen Bundestages, Professor Dr. Norbert Lammert, im Essener Rathaus. Anschließend trug sich Norbert Lammert ins Stahlbuch der Stadt Essen ein.

Mehr zur Meldung Norbert Lammert trägt sich in Essener Stahlbuch ein ...

Energieeinspar-Contracting im Rathaus

Energetische Sanierung des Essener Rathauses vorgestellt

Das aus dem Jahr 1979 stammende Rathaus der Stadt Essen wird eine umfangreiche energetische Sanierung erhalten. Das entsprechende Energieeinspar-Contracting mit der Firma Siemens AG wurde heute (25.1.) in einem Pressegespräch vorgestellt.

Mehr zur Meldung Energetische Sanierung des Essener Rathauses vorgestellt ...

Das Rathaus in Essen

Foto: Das Essener Rathaus aus der Froschperspektive

Anschrift, Anfahrt, Öffnungszeiten, Führungen, Raumangebote und mehr über das Rathaus

Lesen Sie mehr zum Thema "Rathausinformationen"

Terminreservierung

Ummelden, Ausweis, Führerschein beantragen, Kfz. anmelden und mehr ohne Wartezeiten

Lesen Sie mehr zum Thema "Terminreservierung"

Essen, 16.08.2017

Ruhrpott Sommerparty 2017 auf der Margarethenhöhe

Am Samstag (12.8.) begrüßte Oberbürgermeister Thomas Kufen die Gäste der "Großen Ruhrpott Sommerparty 2017" auf dem historischen Marktplatz der Margarethenhöhe.

Lesen Sie mehr zum Thema: Ruhrpott Sommerparty 2017 auf der Margarethenhöhe ...
Essen, 15.08.2017

1. Essener Gesundheitstag - JobCenter macht Gesundheit zum Thema

Mitmachen und Erleben heißt es am Dienstag, 29. August, von 10 bis 15 Uhr für Kundinnen und Kunden des JobCenters beim 1. Essener Gesundheitstag im Grugapark. Zusammen mit vielen Partnern hat das JobCenter ein umfangreiches Programm rund um die Themen Gesundheit und Bewegung zusammengestellt.

Lesen Sie mehr zum Thema: 1. Essener Gesundheitstag - JobCenter macht Gesundheit zum Thema ...
Essen, 11.08.2017

Amtsblatt der Stadt Essen

Die Ausgabe des Amtsblattes der Stadt Essen vom 11. August 2017 ist erschienen.

Lesen Sie mehr zum Thema: Amtsblatt der Stadt Essen ...
Essen, 09.08.2017

Oberbürgermeister begrüßt neuen Facebook-Standort in Essen

Die Stadt Essen bekommt einen neuen großen Arbeitgeber – das amerikanische Internet-Unternehmen Facebook hat heute angekündigt, gemeinsam mit seinem Partner, der Competence Callcenter Holding GmbH (CCC) aus Österreich, ab Herbst 2017 rund 500 neue Arbeitsplätze am Standort in Essen schaffen zu wollen.

Lesen Sie mehr zum Thema: Oberbürgermeister begrüßt neuen Facebook-Standort in Essen ...
Essen, 31.07.2017

34. Borbecker Schlossparkfest

Am Freitag (28.7.) eröffnete Bürgermeister Rudolf Jelinek das 34. Borbecker Schloßparkfest.

Lesen Sie mehr zum Thema: 34. Borbecker Schlossparkfest ...
Essen, 25.07.2017

Austausch mit Essens Partnerstädten beim Projekt "Green Twinning"

Auf Einladung der Stabstelle Internationale Beziehungen der Stadt Essen trafen sich vom 21. - 22. Juli Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der internationalen Büros der Essener Partnerstädte Grenoble, Nischni Nowgorod, Zabrze in Essen. Im Rahmen eines von der Staatskanzlei NRW geförderten Workshops "Green Twinning" haben sie mittels eines innovativen und partizipativen Formats die zukünftige Projektausrichtung mit Essens Partnerstädten im Sinne der Agenda 2030 und die Erreichung der Nachhaltigkeitsziele diskutiert.

Lesen Sie mehr zum Thema: Austausch mit Essens Partnerstädten beim Projekt "Green Twinning" ...
Essen, 25.07.2017

Ergebnisse der PCB-Messungen in Essen-Kray liegen vor

Der Essener Stadtteil Kray stand wegen der bereits seit Jahren bestehenden Luftbelastung durch PCB (polychlorierte Biphenyle) auch in 2016 wieder im Blickpunkt der Bezirksregierung Düsseldorf als Überwachungsbehörde des Landes Nordrhein-Westfalen sowie des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) und des Umweltamtes der Stadt Essen. Jetzt liegen die aktuellen Ergebnisse der Messungen vor. Diese zeigen, dass die Belastungen während des zurückliegenden Messzeitraums weiterhin hoch waren.

Lesen Sie mehr zum Thema: Ergebnisse der PCB-Messungen in Essen-Kray liegen vor ...
Essen, 21.07.2017

"Was geht" - JobCenter Essen stellt Kalender für 2018 vor

Das JobCenter Essen hat mit einem Foto-Kalender unter dem Titel "Was geht" einige seiner Arbeitsfelder in den Fokus genommen.

Lesen Sie mehr zum Thema: "Was geht" - JobCenter Essen stellt Kalender für 2018 vor ...
Essen, 17.07.2017

Der Tag ohne Strom in der Kita Schonnebeckhöfe

Als am Freitagmorgen (14.7.) in der Kindertagesstätte Schonnebeckhöfe das Licht ausging, war das alles andere als ein Grund zur Sorge. Denn die dort betreuten Kinder lernten bei der Aktion "Tag ohne Strom", die zusammen mit der Klimaagentur Essen durchgeführt wurde, wie wichtig ein bewusster Umgang mit Energie für die Zukunft ist.

Lesen Sie mehr zum Thema: Der Tag ohne Strom in der Kita Schonnebeckhöfe ...
Essen, 22.02.2017

Achtermann-Stiftung vergibt Fördermittel

Ab sofort nimmt das Umweltamt der Stadt Essen wieder Anträge auf eine Förderung aus den Mitteln der von der Stadt verwalteten Bernhard-und-Margarete-Achtermann-Stiftung entgegen. Unter anderem können Schulen, Kindergärten, Vereine, Verbände, kirchliche und soziale Gruppierungen Fördermittel beantragen.

Lesen Sie mehr zum Thema: Achtermann-Stiftung vergibt Fördermittel ...