Spitzengremien des Deutschen Städtetages berieten in Essen

Städte engagieren sich für Wohnungsbau und wollen mehr Flächen nutzbar machen – Unterstützung von Bund und Ländern nötig

Die Städte wollen wegen des hohen Bedarfs an Wohnungen in Wachstumsregionen deutlich mehr Flächen nutzbar und den Wohnungsbau attraktiver machen. Von Bund und Ländern erwarten sie noch in dieser Legislaturperiode dafür weitere Schritte. Das machte der Deutsche Städtetag heute (1.12.) in Essen nach Sitzungen von Präsidium und Hauptausschuss deutlich.

Mehr zur Meldung Städte engagieren sich für Wohnungsbau und wollen mehr Flächen nutzbar machen – Unterstützung von Bund und Ländern nötig ...

Schülerinnen und Schüler aus Israel zu Besuch im Essener Rathaus

Schülerinnen und Schüler aus Israel zu Besuch im Essener Rathaus

Nachdem eine Schülergruppe des Gymasiums Essen-Werden im August 2016 erstmals ihre neue Partnerschule "Hakfar Hayarok" in Tel Aviv besucht hatte, erfolgt in diesen Tagen der einen Schüleraustausch charaklterisierende Gegenbesuch in Essen. Bürgermeister Rudolf Jelinek begrüßte die Schülerinnen und Schüler aus Israel heute (2.12.) im Essener Rathaus.

Mehr zur Meldung Schülerinnen und Schüler aus Israel zu Besuch im Essener Rathaus ...

"130 Jahre Essener Stadtwappen – Essener Stadtwappen und Siegel im Wandel der Zeit"

Oberbürgermeister eröffnet Ausstellung "130 Jahre Essener Stadtwappen – Essener Stadtwappen und Siegel im Wandel der Zeit"

Das Essener Stadtwappen feiert 2016 seinen 130ten Geburtstag. Aus diesem Anlass eröffnete Oberbürgermeister Thomas Kufen im Foyer des Essener Rathauses heute (29.11.) die Ausstellung "130 Jahre Essener Stadtwappen – Essener Stadtwappen und Siegel im Wandel der Zeit", in welcher sich interessierte Bürgerinnen und Bürger ausführlich über die Geschichte des Essener Hoheitszeichens informieren können.

Mehr zur Meldung Oberbürgermeister eröffnet Ausstellung "130 Jahre Essener Stadtwappen – Essener Stadtwappen und Siegel im Wandel der Zeit" ...

Rat beschließt Haushalt 2017/2018 der Stadt Essen

Rat beschließt Haushalt 2017/2018 der Stadt Essen

Der am 28. September in den Rat eingebrachte Haushalt wurde heute (23.11.) beschlossen. Damit plant die Stadt Essen erstmals nach 25 Jahren den Haushaltsausgleich für das Jahr 2017. Mit dem Haushalt 2017/2018 hat der Rat der Stadt Essen auch Änderungen von Grundbesitzabgaben beschlossen.

Mehr zur Meldung Rat beschließt Haushalt 2017/2018 der Stadt Essen ...

Stadt Essen begrüßt Verbot des islamistischen Vereins "Die wahre Religion"

Stadt Essen begrüßt Verbot des islamistischen Vereins "Die wahre Religion"

Im Laufe des heutigen Vormittags hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière den Verein "Die wahre Religion" verboten. Der Vereinigung gilt als radikal-salafistisch und steht im Verdacht, die Terrororganisation Islamischer Staat zu unterstützen. Auch für die Stadt Essen hat das Verbot eine Auswirkung.

Mehr zur Meldung Stadt Essen begrüßt Verbot des islamistischen Vereins "Die wahre Religion" ...

Lenkungsgruppe "Sonderinvestitionsprogramm" eingesetzt

Stadtverwaltung setzt Lenkungsgruppe "Sonderinvestitionsprogramm" ein

In den nächsten vier bis fünf Jahren wird die Stadt Essen rund 561 Millionen Euro an Investitionen überwiegend in die Infrastruktur von Schulen, Kitas, Straßen, Plätzen, Brücken und Verwaltungsgebäuden leisten können. Möglich wird dies durch unterschiedliche Förderprogramme von Bund und Land sowie den im Haushalt 2017/2018 berücksichtigten Eigenanteil der Stadt.

Mehr zur Meldung Stadtverwaltung setzt Lenkungsgruppe "Sonderinvestitionsprogramm" ein ...

Bürgerämter Rüttenscheid, Frohnhausen, Altenessen, Stoppenberg, Kupferdreh und Kettwigs geschlossen

Schließung der Bürgerämter Rüttenscheid, Frohnhausen, Altenessen, Stoppenberg, Kupferdreh und Kettwig

Die Bürgerämter Rüttenscheid, Frohnhausen, Altenessen, Stoppenberg, Kupferdreh und Kettwig werden ab Montag, 4. April, bis auf weiteres geschlossen.

Mehr zur Meldung Schließung der Bürgerämter Rüttenscheid, Frohnhausen, Altenessen, Stoppenberg, Kupferdreh und Kettwig ...

Terminsystem in Bürgerämtern

Terminsystem in Bürgerämtern

Am 1. Juli 2015 fiel in den Essener Bürgerämtern der Startschuss für das neue Terminmanagementsystem "tempus". Es wird die Vereinbarung von Terminen in den Bürgerämtern in Zukunft vereinfachen. Lange Wartezeiten entfallen.

Alle Informationen und häufig gestellte Fragen zum neuen Terminsystem "tempus"

Das Rathaus in Essen

Foto: Das Essener Rathaus aus der Froschperspektive

Anschrift, Anfahrt, Öffnungszeiten, Führungen, Raumangebote und mehr über das Rathaus

Lesen Sie mehr zum Thema "Rathausinformationen"

Terminreservierung

Ummelden, Ausweis, Führerschein beantragen, Kfz. anmelden und mehr ohne Wartezeiten

Lesen Sie mehr zum Thema "Terminreservierung"

Essen, 02.12.2016

Amtsblatt der Stadt Essen

Die Ausgabe des Amtsblattes der Stadt Essen vom 2. Dezember 2016 ist erschienen.

Lesen Sie mehr zum Thema: Amtsblatt der Stadt Essen ...
Essen, 02.12.2016

Termine öffentlicher Sitzungen

Übersicht über die Termine der öffentlichen Sitzungen vom 5. bis 9. Dezember.

Lesen Sie mehr zum Thema: Termine öffentlicher Sitzungen ...
Essen, 01.12.2016

Städte engagieren sich für Wohnungsbau und wollen mehr Flächen nutzbar machen – Unterstützung von Bund und Ländern nötig

Die Städte wollen wegen des hohen Bedarfs an Wohnungen in Wachstumsregionen deutlich mehr Flächen nutzbar und den Wohnungsbau attraktiver machen. Von Bund und Ländern erwarten sie noch in dieser Legislaturperiode dafür weitere Schritte. Das machte der Deutsche Städtetag heute (1.12.) in Essen nach Sitzungen von Präsidium und Hauptausschuss deutlich.

Lesen Sie mehr zum Thema: Städte engagieren sich für Wohnungsbau und wollen mehr Flächen nutzbar machen – Unterstützung von Bund und Ländern nötig ...
Essen, 30.11.2016

Essen. Inklusive. Arbeit

Die an "Essen. Inklusive. Arbeit" beteiligten Institutionen zogen jetzt vor den Bundestagsabgeordneten Jutta Eckenbach und Dirk Heidenblut eine positive Zwischenbilanz. Das Projekt von JobCenter, Arbeitsagentur und Franz Sales Haus will Schwerbehinderte in den 1. Arbeitsmarkt bringen.

Lesen Sie mehr zum Thema: Essen. Inklusive. Arbeit ...
Essen, 30.11.2016

Oberbürgermeister empfängt Präsidium des Deutschen Städtetages im Rathaus

Am Vorabend der 411. Sitzung des Präsidiums und der 217. Sitzung des Hauptausschusses des Deutschen Städtetages auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein hat Oberbürgermeister Thomas Kufen die Präsidentin Dr. Eva Lohse und weitere schon in Essen anwesende Präsidiumsmitglieder am gestrigen Dienstag (29.11.) in der 22. Etage des Essener Rathauses begrüßt.

Lesen Sie mehr zum Thema: Oberbürgermeister empfängt Präsidium des Deutschen Städtetages im Rathaus ...
Essen, 29.11.2016

Oberbürgermeister eröffnet Ausstellung "130 Jahre Essener Stadtwappen – Essener Stadtwappen und Siegel im Wandel der Zeit"

Das Essener Stadtwappen feiert 2016 seinen 130ten Geburtstag. Aus diesem Anlass eröffnete Oberbürgermeister Thomas Kufen im Foyer des Essener Rathauses heute (29.11.) die Ausstellung "130 Jahre Essener Stadtwappen – Essener Stadtwappen und Siegel im Wandel der Zeit", in welcher sich interessierte Bürgerinnen und Bürger ausführlich über die Geschichte des Essener Hoheitszeichens informieren können.

Lesen Sie mehr zum Thema: Oberbürgermeister eröffnet Ausstellung "130 Jahre Essener Stadtwappen – Essener Stadtwappen und Siegel im Wandel der Zeit" ...
Essen, 29.11.2016

ÖPNV: Fusion der Verkehrsgesellschaften Essen und Mülheim an der Ruhr

Die Oberbürgermeister der Städte Essen und Mülheim an der Ruhr, Thomas Kufen und Ulrich Scholten, haben noch in der letzten Woche ihre Verabredung untermauert, als Partner auf Augenhöhe die gemeinsame Verkehrsgesellschaft auf den Weg zu bringen.

Lesen Sie mehr zum Thema: ÖPNV: Fusion der Verkehrsgesellschaften Essen und Mülheim an der Ruhr ...
Essen, 29.11.2016

Verwaltungsvorstand der Stadt tagt auf Zollverein

Der Verwaltungsvorstand der Stadt Essen hat den Ort der heutigen (29.11.) Sitzung auf das UNESCO-Welterbe Zollverein verlegt. In den Räumlichkeiten der Stiftung Zollverein an der Bullmann Aue haben die teilnehmenden Geschäftsbereichsvorstände nicht nur aktuelle Verwaltungsthemen diskutiert, sondern sich auch über die derzeitigen Entwicklungen auf dem Areal des Welterbes informiert.

Lesen Sie mehr zum Thema: Verwaltungsvorstand der Stadt tagt auf Zollverein ...
Essen, 25.11.2016

Termine öffentlicher Sitzungen

Übersicht über die Termine der öffentlichen Sitzungen vom 28. November bis 2. Dezember.

Lesen Sie mehr zum Thema: Termine öffentlicher Sitzungen ...
Essen, 24.11.2016

Sirenen warnen die Essener Bevölkerung künftig bei Großschadensfällen im Stadtgebiet

Ab dem kommenden Jahr sollen insgesamt 86 neue Sirenen, über das gesamte Stadtgebiet verteilt, die Essener Bevölkerung bei Eintreten einer großen Gefahr warnen. Das hat der Rat der Stadt Essen in seiner gestrigen Sitzung (23.11.) beschlossen.

Lesen Sie mehr zum Thema: Sirenen warnen die Essener Bevölkerung künftig bei Großschadensfällen im Stadtgebiet ...