Kultur und Freizeit in Bochold

Sehenswürdigkeiten

  • St. Fronleichnam
    Der Grundstein des heutigen Kirchengebäudes wurde im Jahr 1932 gelegt. Nach großen Beschädigungen während des zweiten Weltkrieges, wurden in den Jahren 1973 und 1992 bauliche Veränderungen vorgenommen. Am 12. Oktober 1995 wurde die Kirche unter Denkmalschutz gestellt. Zu den bedeutendsten Kunstwerken der Kirche zählen das Ölgemälde der Hl. Elisabeth, die Tabernakeltür und die Pietà aus dem Jahr 1934.
© 2020 Stadt Essen