Kultur und Freizeit in Freisenbruch

Freizeit

  • Schwimmzentrum Oststadt
    Mit einer Fläche von 27.000 Quadratmetern, Hallen- und Freibad, Baby- und Kinder- sowie Schwimm- und Sprungbecken und mit großzügigen Liegewiesen gehört das Schwimmzentrum Oststadt zu den größten Bädern in Essen.
  • Parkanlage Bergmannsbusch
    Ein attraktives Naherholungsgebiet befindet sich im Bergmannsbusch. Das Naherholungsgebiet eignet sich hervorragend zum Wandern und Fahrrad fahren, zum Sporttreiben oder einfach nur zum Entspannen.
  • Klosterberghof
    Das Franz-Sales-Haus betreibt auf dem alten Klosterberghof einen landwirtschaftlichen Betrieb nach Bioland-Richtlinien. Nicht nur zum Einkaufen im Hofladens lohnt sich der Besuch des Klosterberghofs. Kinder können hier von der Kuh bis zum Küken die Nutztiere in artgerechter Umgebung erleben.
  • Reit- und Fahrverein Steele-Horst
    Der Verein führt zwar die benachbarten Stadtteile im Namen, aber das Vereinsgelände am Schultenweg liegt in Freisenbruch. Wer das Glück auf dem Rücken der Pferde sucht, ist hier bestens aufgehoben. Vom Ponyclub bis zum Dressur- und Springturnier wird hier alles geboten.
© 2020 Stadt Essen