Kultur und Freizeit in Kupferdreh

Sehenswürdigkeiten

  • Hespertalbahn
    Die seit 1976 als Museumseisenbahn betriebene Hespertalbahn verkehrt mehrmals täglich zwischen dem alten Bahnhof Kupferdreh und dem Haus Scheppen am Baldeneysee durch das ehemalige Zechengebiet in Kupferdreh.
    Prinz-Friedrich-Platz 1
  • Alter Bahnhof Kupferdreh
    Der ehemalige Bahnhof von Kupferdreh ist heute der Ausgangspunkt der Hespertalbahn und beherbergt das Restaurant Lukas.
    Prinz-Friedrich-Platz 1

Freizeit

  • Stadtbad Kupferdreh
    Das von der Interessengemeinschaft Stadtbad Kupferdreh e.V. geführte Schwimmbad verfügt neben dem Schwimmbecken auch über eine Sauna, einen Gymnastikraum, ein Solarium und einen Seminarraum.
    Schwermannstraße 45
  • Weiße Flotte Baldeney
    Die Weiße Flotte Baldeney bietet Personenschifffahrten über die Ruhr, den Baldeneysee und den Rhein-Herne-Kanal an.
    Haltestelle: Prinz-Friedrich-Straße 1
  • Radfahren
    Kupferdreh zeichnet sich durch eine Vielzahl von Fahrradrouten aus. Der RuhrtalRadweg, ein über 230 km langer Radweg an der Ruhr entlang sowie die Erlebnisroute Süd rund um den Baldeneysee und durch Kupferdreh bieten, neben weiteren Routen, ein weitläufiges Radwegenetz durch die Region.
  • Freizeit am Baldeneysee
    Die Freizeitgestaltung am Baldeneysee ist sehr vielseitig. Sowohl zu Land als auch zu Wasser lassen sich reichlich Aktivitäten finden. Wandern, Inliner fahren, Paddeln oder Segeln sind nur eine kleine Auswahl der hiesigen Angebote.
© 2020 Stadt Essen