Praxisintegriertes Studium Bauingenieurwesen

Die Bewerbungsfrist endet am 31.10.2020.

Ablauf des Studiums

Du studierst an der Hochschule Bochum im Studiengang Bauingenieurwesen. Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester und schließt mit dem Bachelor of Science ab.

Während der vorlesungsfreien Zeit werden vielseitige Praktikumseinsätze in verschiedenen Bereichen der Stadt Essen durchgeführt.

Kerninhalte des Studiums

Grundlegende Lehrveranstaltungen in Mathematik, Mechanik, Informatik, Umwelttechnik und Ökologie und Vermessungswesen. Hinzu kommen Module über die Grundlagen der Bauingenieurfächer:

  • Baustofftechnik
  • Bauphysik und Baukonstruktionen
  • Statik und Tragwerkslehre
  • Stahlbeton- und Spannbetonbau
  • Stahl- und Holzbau
  • Grundbau
  • Baubetrieb und Bauverfahrenstechnik
  • Wasserwesen
  • Verkehrswesen

Inhalte der Praxiseinsätze

  • Vermittlung von spezifischen Kenntnissen, die im technischen Dienst der Stadt Essen Anwendung finden.
  • Einführungstage vor Studienbeginn
  • Vermittlung von Verwaltungsgrundsätzen
  • zentrale Workshops zu verschiedenen Bereichen (Finanzbuchhaltung)
  • Anwendung spezifischer Computerprogramme
  • Praktische Tätigkeit in den Bereichen Planung und Bauausführung

Und nach dem Studium?

Einsatzmöglichkeiten für Bauingenieure*innen bestehen beim Amt für Straßen und Verkehr (ASV) der Stadt Essen. Hier werden Straßen, Wege, Plätze und Brücken geplant, gebaut und unterhalten. Darüber hinaus werden Straßen mit modernster Verkehrsleittechnik ausgestattet.

Dein Einsatz erfolgt im Bereich Straßenplanung und Straßenbau oder im Bereich konstruktiver Ingenieurbau (Brücken) und Baubetrieb.

Unser Angebot

  • Eine monatliche Vergütung und ebenfalls eine während des gesamten Zeitraums.
  • Eine Jahressonderzuwendung.
  • Die Übernahme des Semesterbeitrages. Studiengebühren fallen nicht an.
  • Einen Urlaubsanspruch von 30 Arbeitstagen.
  • Eine unbefristete Übernahme in ein Arbeitsverhältnis nach erfolgreichem Abschluss des Studiums und positivem Verlauf der Praxiseinsätze ist beabsichtigt.

Amt für Straßen und Verkehr

Telefon
+49 201 8866666

Fax
+49 201 8866006


Vertreterin Verwaltungsleiterin

Frau Hollmann, Barbara
+49 201 8866111

1. SB Einstellungen und Personalmarketing

Frau Thier, Gisela
+49 201 8810222

Amt für Straßen und Verkehr

Telefon
+49 201 8866666

Fax
+49 201 8866006


Vertreterin Verwaltungsleiterin

Frau Hollmann, Barbara
+49 201 8866111

1. SB Einstellungen und Personalmarketing

Frau Thier, Gisela
+49 201 8810222
© 2020 Stadt Essen