Bürgermeister Rudolf Jelinek spricht Grußworte zur Eröffnung des neuen DRK-Pflegezentrums Bürgermeister Rudolf Jelinek spricht Grußworte zur Eröffnung des neuen DRK-Pflegezentrums Foto: DRK

Bürgermeister Jelinek eröffnet neues DRK-Pflegezentrum

05.07.2017

Am Freitag (30.6.) eröffnete Bürgermeister Rudolf Jelinek das neue DRK-Pflegezentrum Solferino in der Dahlhauser Straße.

Das DRK als einer der größten Anbieter stationärer Altenpflege sei hierbei für die Stadt ein wichtiger Partner und habe mit dem Neubau eine wichtige Investition in die Zukunft umgesetzt.

Die Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses finden laut Bürgermeister Jelinek dort ein Umfeld, in dem sie in Würde altern können: "In der modernen neuen Einrichtung kümmern sich qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Tag und Nacht um ihr Wohlbefinden."

Der Bürgermeister sprach dafür seinen Dank aus: "Für Ihre anspruchsvolle Aufgabe benötigen Sie nicht nur Fachwissen, sondern auch viel Einfühlungsvermögen und Herzlichkeit. Sie haben sich den Rotkreuzgedanken zum Beruf gemacht. Dafür gebührt Ihnen großer Respekt."

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK