Firmenchef Heinrich Deichmann (Mitte) legte am 13. Juli 2017 gemeinsam mit Oberbürgermeister Thomas Kufen (rechts) sowie der Auszubildenden Ibanez Kozian (links) den Grundstein für das neue Bürogebäude in Essen. Firmenchef Heinrich Deichmann (Mitte) legte am 13. Juli 2017 gemeinsam mit Oberbürgermeister Thomas Kufen (rechts) sowie der Auszubildenden Ibanez Kozian (links) den Grundstein für das neue Bürogebäude in Essen. Foto: Rüdiger Fessel

Grundsteinlegung für neues DEICHMANN-Verwaltungsgebäude

14.07.2017

Am Donnerstag (13.7.) legte Oberbürgermeister Thomas Kufen den Grundstein für das neue Verwaltungsgebäude der Firma DEICHMANN SE.

An der Aktienstraße/ Ecke Frintroperstraße (Hellweg-Parkplatz) errichtet das Unternehmen ein dreistöckiges Büro- und Verwaltungsgebäude mit Platz für 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter inklusive Tiefgarage.

Die DEICHMANN SE ist seit 1913 in der Stadt Essen ansässig. Seit den 1960er Jahren befindet sich die Hauptverwaltung am Standort in Schönebeck. Die Expansion im Ausland schafft auch in unserer Stadt weitere Arbeitsplätze. Die Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft und die Stadt begleiten das Unternehmen seit mehr als zwei Jahrzehnten beim Ausbau der Unternehmenszentrale und bei weiteren Themen rund um den Standort Essen.

Es spricht für Essen, dass sich der europäische Marktführer im Schuhgeschäft weiter zu seinen Wurzeln und seiner Heimatstadt bekennt: "Das zeigt mir nicht nur das Traditionsbewusstsein des Familienunternehmens DEICHMANN, sondern auch die besondere Stärke des Wirtschaftsstandortes Essen", so der Oberbürgermeister.

Er dankte dem Unternehmen auch für dessen Engagement in zahlreichen sozialen Projekten: "Sie haben einen Blick für die Bedürfnisse und Nöte der Schwächsten unserer Gesellschaft. Damit übernehmen Sie soziale Verantwortung." Der Oberbürgermeister wünschte den Bauarbeiten vor allem einen unfallfreien und erfolgreichen Verlauf.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK