Internationales Kanu-Polo-Turnier am Baldeneysee Kanu-Polo-Tunier

Deutsche Meisterschaften im Kanu-Polo in Essen

15.08.2017

Vom 10. - 13. August fanden auf dem Baldeneysee die 47. Deutschen Meisterschaften im Kanu-Polo statt.

Am Freitag (11.8.) nahm Bürgermeister Rudolf Jelinek an einem Empfang des Kanusportvereins im Regattahaus teil. "Essen ist nicht nur eine Hochburg im Kanu-Polo, hier sind Breiten- und Spitzensport der unterschiedlichsten Disziplinen zu Hause", so Bürgermeister Jelinek. "Wir verstehen es deshalb gerne als unsere Aufgabe, unsere Sportvereine zu fördern und für gute Trainingsbedingungen auch die entsprechenden Sportanlagen zur Verfügung zu stellen."
Essen als drittgrünste Stadt Deutschlands bietet mit seinen Gewässern, Wäldern und Radwegen ideale Trainings- und Wettbewerbsstätten.

Der Bürgermeister gratulierte dem Kanusportverein Rothe Mühle Essen e. V. zur hervorragenden Organisation dieser Deutschen Meisterschaften. Er dankte auch dem technischen Dienst der Sport- und Bäderbetriebe für dessen Unterstützung.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK