Bebauungsplan "Huyssenallee/Heinrichstraße"

Die Stadt Essen legt den Bebauungsplan "Huyssenallee/Heinrichstraße" ab Dienstag, 12. September, öffentlich aus

07.09.2017

Das Amt für Stadtplanung und Bauordnung legt den Bebauungsplan "Huyssenallee/Heinrichstraße" von Dienstag, 12. September, bis Donnerstag, 12. Oktober, öffentlich aus. Das circa 0,38 Hektar große Plangebiet im Südviertel liegt an der Huyssenallee gegenüber dem Saalbau.

Beabsichtigt ist der Abbruch des bestehenden Gebäudekomplexes mit Ausnahme eines vermieteten Gebäudeteils an der Huyssenallee. Anschließend soll die Neubebauung in prägnanter und moderner Architektur- und Formensprache folgen. Insbesondere durch ein circa 60 Meter hohes Wohnhochhaus soll ein städtebaulicher Akzent an der Huyssenallee gesetzt werden. Mit der Planung eröffnet sich die Chance, an der Nahtstelle zwischen der Innenstadt und dem attraktiven und gefragten Stadtteil Rüttenscheid ergänzende Wohnbauflächen zu entwickeln. Neben der Entwicklung von frei finanziertem Wohnraum soll bei der Bebauung auch die Erstellung von öffentlich gefördertem Wohnungsbau gewährleistet werden. Daneben soll dem weiterhin bestehenden Bedarf an Büroflächen Rechnung getragen werden.

Der Bebauungsplan wird von Dienstag, 12. September, bis Donnerstag, 12. Oktober, öffentlich ausgelegt. In diesem Zeitraum werden die Planunterlagen im Amt für Stadtplanung und Bauordnung, Lindenallee 10, Deutschlandhaus, 5. Etage, Raum 501, montags, dienstags und donnerstags von 8 bis 16 Uhr, mittwochs von 8 bis 15:30 Uhr und freitags von 8 bis 15 Uhr ausgestellt.

Wer sich im Internet über die Planung informieren möchte, findet umfassende Informationen ab dem Beginn der öffentlichen Auslegung unter der Adresse www.essen.de/stadtplanung. Hier können ebenfalls Stellungnahmen abgegeben werden. Alle interessierten Bürger sind eingeladen, sich am Planungsprozess zu beteiligen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK