Tag des offenen Denkmals im Alten Rathaus Heisingen Tag des offenen Denkmals im Alten Rathaus Heisingen Foto: Henner Höcker

Bürgermeister Rudolf Jelinek spricht Grußworte anlässlich des Tag des offenen Denkmals im Alten Rathaus Heisingen Bürgermeister Rudolf Jelinek spricht Grußworte anlässlich des Tag des offenen Denkmals im Alten Rathaus Heisingen Foto: Henner Höcker

Tag des offenen Denkmals 2017

13.09.2017

Am Sonntag (10.9.) fand der diesjährige Tag des offenen Denkmals statt. Zu diesem Anlass öffnen jährlich bundesweit historische Bauten und Stätten die sonst nicht oder nur teilweise zugänglich sind, ihre Türen für Besucher, um die Bedeutung industrieller und technischer Denkmäler hervorzuheben.

Bürgermeister Rudolf Jelinek besuchte das Alte Rathaus Heisingen, das sich erstmals an dieser Veranstaltung beteiligte.

Er dankte dem "Museumskreis des Bergbau- und Heimatmuseums im Paulushof", der für diesen Tag viele Geschichten und viel Geschichte zusammengetragen hatte, sowie der Folkwang Musikschule, die eine der heutigen Nutzer des Gebäudes ist und sich für den Tag des offenen Denkmals als Veranstalter zur Verfügung gestellt hat.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de