Foto: Prof. Dr. Martin Köhrmann Prof. Dr. Martin Köhrmann (Foto: Universitätsklinikum Essen)

Logo der Aktionsgemeinschaft Essen forscht und heilt

Prof. Martin Köhrmann übernimmt Ehrenamt

Regionalbeauftragter der Deutschen Schlaganfall-Hilfe

19.09.2017

Ehrenamt hat viele Gesichter – das ist das Motto der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe. Sie hat Prof. Dr. Martin Köhrmann, stellvertretender Direktor der Klinik für Neurologie, zu ihrem Regionalbeauftragten ernannt. Er gehört damit nun zu einem flachendeckenden Netzwerk von bundesweit engagierten Ärzten, die die Arbeit der Stiftung in die Regionen transportieren. Dabei übernehmen die Regionalbeauftragten wichtige Aufklärungsarbeit im Kampf gegen den Schlaganfall. Sie bilden eine wichtige Säule der regionalen Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit; klären unter anderem in Veranstaltungen über Schlaganfallsymptome und Risikofaktoren auf.

Herausgeber:

Universitätsklinikum Essen
Hufelandstraße 55
45122 Essen
Telefon: 0201 / 723 - 0
Fax: 0201 / 723 - 56 18
URL: Universitätsklinikum Essen

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK