Logo der Aktionsgemeinschaft Essen forscht und heilt

Diabetes – ein Risiko für Herz und Gefäße

Tag der offenen Tür im Contilia Herz- und Gefäßzentrum

20.09.2017

Diabetes ist häufig Ursache für Herz- und Gefäßprobleme. So haben Diabetiker ein erhöhtes Risiko, einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall zu erleiden. Unter dem Titel "Diabetes – ein Risiko für Herz und Gefäße" stellt der Tag der offenen Tür des Contilia Herz- und Gefäßzentrums deshalb die Diabeteserkrankung und ihre Gefahren für Herz und Gefäße in den Mittelpunkt. Der Tag der offenen Tür findet statt am Samstag, 30. September, 10 bis 13 Uhr, im Hörsaalzentrum des Elisabeth-Krankenhauses Essen, Klara-Kopp-Weg 1.

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Herzstiftung hat das Contilia Herz- und Gefäßzentrum erneut ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. In verschiedenen Vorträgen geht es um die Fragestellung "Wie verhindere ich Diabetes?", es werden Ernährungs- und Bewegungskonzepte vorgestellt. Darüber hinaus werden die Themen "Gefäßerkrankungen bei Diabetes", "Wie rettet der Chirurg die Durchblutung?" und "Das Diabetische Fußsyndrom" von Ärzten des Herz- und Gefäßzentrums erörtert und mit den Besuchern diskutiert.

Außerdem lädt das Contilia Herz- und Gefäßzentrum zum großen Gesundheitsparcours ein: Hier stehen ein Herzrhythmus-Check, das Messen von Blutdruck und Blutzucker, des BMI, ein Ultraschall-Screening der Bauch- und Halsschlagader sowie das Testen des Gleichgewichts und der Koordination auf dem Programm.

Die Besucher sind auch zu Führungen durch das Herzkatheterlabor sowie durch die Operationssäle der Herzchirurgie im Herzzentrum Essen-Huttrop, ein Tochterunternehmen des Uni-Kinikums Essen, eingeladen.

Weitere Informationen unter: www.contilia.de

Herausgeber:

Contilia GmbH
Huttropstraße 58
45138 Essen
Telefon: 0201 650656-7406
Fax: 0201 650656-7409
E-Mail: info@contilia.de
URL: Contilia GmbH

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK