Antrittsbesuch der neuen Regierungspräsidentin Brigitta Radermacher v.r.n.l.: Oberbürgermeister Thomas Kufen, Regierungspräsidentin Brigittta Radermacher und Polizeipräsident Frank Richter Antrittsbesuch der neuen Regierungspräsidentin Brigitta Radermacher v.r.n.l.: Oberbürgermeister Thomas Kufen, Regierungspräsidentin Brigittta Radermacher und Polizeipräsident Frank Richter Foto: Elke Brochhagen

Antrittsbesuch der neuen Regierungspräsidentin

11.10.2017

Am heutigen Mittwoch (11.10.) empfing Oberbürgermeister Thomas Kufen die neue Regierungspräsidentin der für Essen zuständigen Bezirksregierung Düsseldorf, Frau Birgitta Radermacher, im Rathaus der Stadt Essen.

Die Kölner Juristin und Kommunalpolitikerin war Beigeordnete der Stadt Siegen und seit Januar 2010 Präsidentin der Kreispolizeibehörde Wuppertal, zu der auch Solingen und Remscheid gehören.

Ihr neues Amt in Düsseldorf trat sie am 1. September 2017 an.

"Die Stadt Essen beweist, was das Ruhrgebiet heute ausmacht: Naherholung auf dem Wasser und in Grünanlagen, Kultur in den verschiedensten Facetten, neue Einkaufserlebnisse – das alles, ohne die industrielle Vergangenheit zu verdrängen", so die Regierungspräsidentin. "Das heutige, vertrauensvolle Gespräch mit Oberbürgermeister Thomas Kufen bildet eine gute Grundlage für unser künftiges Zusammenwirken."

"Wir als Verwaltung und als Stadt Essen stehen vor großen Herausforderungen: wir sind wieder eine wachsende Stadt und schaffen dafür die entsprechende Infrastruktur. Gleichzeitig sind wir Stärkungspaktkommune und bauen seit langer Zeit in diesem Jahr zum ersten Mal Schulden ab. Das Thema Integration wird uns nachhaltig beschäftigen, genauso wie der demografische Wandel als Arbeitgeber Stadt Essen. Es ist gut zu wissen, dass wir mit der Bezirksregierung einen Partner an unserer Seite haben, mit dem wir vertrauensvoll zusammenarbeiten", so der OB.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de