UTOPia II – "Die denkerischen Zukunftsentwürfe von Frauen: Hannah Arendt, Simone de Beauvoir, Martha Nussbaum" Zu Gast ist Dr. Ingeborg Gleichauf UTOPia II – "Die denkerischen Zukunftsentwürfe von Frauen: Hannah Arendt, Simone de Beauvoir, Martha Nussbaum" Zu Gast ist Dr. Ingeborg Gleichauf Foto: Dr.Ingeborg Gleichauf

UTOPia II – "Die denkerischen Zukunftsentwürfe von Frauen: Hannah Arendt, Simone de Beauvoir, Martha Nussbaum"

Am Donnerstag, 19. Oktober, um 20 Uhr in der Zentralbibliothek Essen, Hollestraße 3. Der Eintritt kostet 5 Euro.

12.10.2017

Philosophinnen entwarfen und entwerfen auf eine ganz besondere Weise ihre Vorstellungen einer besseren Zukunft.
Als Gast wird Dr. Ingeborg Gleichauf an der Veranstaltung teilnehmen. Die Schriftstelleren beschäftigt sich in ihren Biografien für Erwachsene und Jugendliche seit vielen Jahren mit denkerischen Zukunftsentwürfen von Frauen aus verschiedenen Jahrhunderten.
Im Zentrum der zweiten Folge von UTOPia werden Hannah Arendts Idee des spontanen Handelns, Simone de Beauvoirs philosophischer Feminismus und Martha Nussbaums Theorie der Emotionen als Weltveränderungsmotor stehen.

Bei UTOPia II ist das Publikum eingeladen, zu philosophieren. Es handelt sich um die zweite Veranstaltung der Reihe der Stadtbibliothek Essen in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsstelle der Stadt Essen im Rahmen der gemeinsamen Veranstaltungsreihe der Essener Kultureinrichtungen "Schöne Aussichten – Paradiese und Utopien".
Das Gesamtprogramm finden Sie hier.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK