Für eine bessere Innovationskultur in Unternehmen: Der von der EWG - Essener Wirtschaftsförderung organisierte Workshop zum "Design Thinking" stieß auf großes Interesse. Foto: EWG

Unternehmen üben "Design Thinking"

05.12.2017

Kräftig kreativ ging es zu bei dem von der EWG - Essener Wirtschaftsförderung organisierten Workshop zum "Design Thinking", ein methodischer Ansatz, der Unternehmen hilft, sich neu zu denken und mutige Ideen zum Erfolg zu bringen. Die Customer Experience Agentur me & company führte den Methoden-Workshop durch. Als Veranstaltungsort sorgte der im Deutschlandhaus ansässige ruhr:Hub für zusätzliche Inspiration.

Zurzeit ist die Innovationsmethode "Design Thinking" in aller Munde. Sie trägt dazu bei, die Innovationskultur in Unternehmen zu fördern. Und so wollte auch die EWG - Essener Wirtschaftsförderung den von ihr betreuten Kunden die Möglichkeit bieten, diesen Ansatz kennenzulernen. Der Methoden-Workshop stieß dann auch auf großes Interesse und war innerhalb kurzer Zeit ausgebucht. Während der Veranstaltung wandten die Teilnehmer die Methoden des "Design Thinking" praxisorientiert an und erarbeiteten in Gruppenübungen nutzerzentrierte Innovationen und ganzheitliche Lösungen.

"Design Thinking"-Prinzipien und -Prozesse könnten die Arbeitswelt revolutionieren. Das Vorgehen ist dabei an der Arbeit von Designern und Architekten orientiert, wobei "Design Thinking" zugleich Methodik und Denkansatz ist. Ziel ist es, in Unternehmen chancenreiche Ideen für Innovationen zu identifizieren und damit nachhaltiges Wachstum zu ermöglichen. Dabei richtet sich der Prozess ganz gezielt auf den Nutzer bzw. Kunden aus und präsentiert und testet frühzeitig die entstandenen Ideen und Lösungen. Auf diese Art und Weise werden neue und überraschende Formen der kreativen Zusammenarbeit ermöglicht – eine wesentliche Voraussetzung, um in der zunehmend komplexer und volatiler werdenden Welt des unternehmerischen Handelns erfolgreich zu sein.

Herausgeber:

EWG - Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH
Kennedyplatz 5
45127 Essen
Telefon: 0201 / 82024-0
Fax: 0201 / 82024-92
E-Mail: info@ewg.de
URL: www.ewg.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de