Terminvorschau des Oberbürgermeisters

08.12.2017

Montag, 11. Dezember

Am Montagvormittag nimmt Oberbürgermeister Thomas Kufen an der Verabschiedung des langjährigen Kultur- und Sportdezernenten der Stadt Essen, Andreas Bomheuer, in der Lichtburg teil und hat anschließend verschiedene Termine im Rathaus auf dem Programm.

Dienstag, 12. Dezember

Dienstagmorgen findet die Sitzung des Verwaltungsvorstandes der Stadt Essen ausnahmsweise gemeinsam mit dem Verwaltungsvorstand der Stadt Dortmund mit Teilnahme beider Oberbürgermeister im Dortmunder Rathaus statt.

Mittwoch, 13. Dezember

Am Mittwoch tagt der Rat der Stadt Essen im Essener Rathaus. Der öffentliche Teil der Sitzung kann im Livestream über die Seite der Stadt Essen (www.essen.de) verfolgt werden.

Donnerstag, 14. Dezember

Zur Begrüßung der rund 200 nationalen und internationalen Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Grüne-Hauptstadt-Veranstaltung "Europäische Zukunftsformate am Beispiel der Metropole Ruhr – Ergebnisse, Wirkungsweisen und Gemeinsamkeiten" ist Oberbürgermeister Thomas Kufen am Donnerstagvormittag auf Zeche Zollverein im Sanaa-Gebäude.
Nachmittags eröffnet er den Rüttenscheider Wintermarkt am Rüttenscheider Stern mit einer feierlichen Rede und besucht danach seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Amt für Soziales und Wohnen auf der Steubenstraße.

Freitag, 15. Dezember

Anlässlich der feierlichen Eröffnung der neuen Werkstatt Zeche Katharina von der GSE Essen in Kray hält das Stadtoberhaupt am Freitagvormittag eine Rede für alle geladenen Gäste.
Nachmittags findet der diesjährige Ausbilderempfang des Oberbürgermeisters auf der Zeche Zollverein statt, zu dem alle Ausbilderinnen und Ausbilder der Stadt Essen eingeladen sind.

Samstag, 16. Dezember

Bei der offiziellen Abschlussveranstaltung der "Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017" am Samstagabend in der Messe Essen hält Oberbürgermeister Thomas Kufen eine feierliche Rede mit einer Rückschau auf das Grüne-Hauptstadt-Jahr und mehr als 450 Projekte, entstanden aus Ideen und Vorschlägen von Essenerinnen und Essenern.

Sonntag, 17. Dezember

Am Sonntagnachmittag lädt die Stadt Essen mit Oberbürgermeister Kufen und der Stiftung Universitätsmedizin Kinder, Familien und Chöre zur zweiten Essener Benefizveranstaltung "Lasst uns Weihnachtslieder singen!" in die Grugahalle ein.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK