Update A40/A52: Einengungen und Sperrungen im Tunnel Huttrop

18.12.2017

Seit Montag (18.12.) um 9 Uhr bis Mittwoch (20.12.) um 21 Uhr steht dem Verkehr, wie bereits vermeldet, im Bereich des Tunnels Huttrop (A40/A52) in Fahrtrichtung Düsseldorf nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Dort müssen Schäden an der Fahrbahndecke beseitigt werden.

Zusätzlich kommen noch zwei Sperrungen hinzu. Die erste Vollsperrung ist von Dienstag auf Mittwoch (19./ 20.12.) in Fahrtrichtung Düsseldorf. Von Mittwoch auf Donnerstag (20./ 21.12.) sind beide Fahrtrichtungen, Düsseldorf und Dortmund, voll gesperrt. Gesperrt wird jeweils in der Zeit von 21 Uhr bis morgens um 5 Uhr. Umleitungen werden eingerichtet. Ab Donnerstagmorgen (21.12.) um 5 Uhr läuft auch der Verkehr in beiden Fahrtrichtungen in zwei eingeengten Fahrstreifen.

Weitergehende Informationen zu der Baumaßnahme am Tunnel Huttrop, erhalten Sie auch auf der Projekthomepage des Landesbetrieb Straßenbau NRW unter:

https://www.strassen.nrw.de/projekte/a52/tunnelsanierung-essen-huttrop.html

Pressekontakt: Anja Siegel, Telefon: +49 2381 912-428.

Herausgeber:

Landesbetrieb Straßenbau NRW
Wildenbruchplatz 1
45888 Gelsenkirchen
Telefon: (0209) 3808-333
Fax: (0209) 3808-549

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK