36 Arbeitgeber und 47 Weiterbildungsanbieter aus der Region sind auf der Messe vertreten. 36 Arbeitgeber und 47 Weiterbildungsanbieter aus der Region sind auf der Messe vertreten. Foto: W.I.R. e. V.

Foto: W.I.R. e. V.

4. Job- und Weiterbildungsmesse im Stadion Essen

Offene Stellen und Angebote zur beruflichen Qualifizierung. Der Eintritt zur Messe ist frei.

02.03.2018

Zum 4. Mal laden der Verein W.I.R. - Weiterbildung im Revier, das JobCenter Essen, die Agentur für Arbeit und Rot-Weiss Essen mit dem Verein Essener Chancen zur jährlichen Job- und Weiterbildungsmesse ins Stadion Essen ein. 36 Arbeitgeber sind am Donnerstag, 8. März, von 9 bis 15 Uhr auf der Messe vertreten, um Arbeitssuchenden ihr Unternehmen und die Beschäftigungsmöglichkeiten darin vorzustellen. 47 Bildungsanbieter aus der Region präsentieren zukunftsträchtige Weiterbildungsmaßnahmen. Der Eintritt zur Messe ist frei. Oberbürgermeister Thomas Kufen eröffnet zusammen mit Marcus Uhlig, dem neuen Vorstand von Rot-Weiss Essen, um 10:30 Uhr offiziell die Messe.

Die Arbeitgeber suchen auf der Messe neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dabei sind z.B Unternehmen und Verbände aus den Pflege- und Betreuungsberufen, aus der Lebensmittel-branche und aus den Bereichen Sicherheit, Call Center und Personaldienstleistung. Auch die Stadt Essen ist als Arbeitgeber vertreten. Zusätzlich bieten das JobCenter und die Arbeitsagentur bei einer Jobbörse viele weitere offene Stellen an.

Bildungsanbieter aus allen Bereichen informieren dazu auf der Messe über ihre Angebote. Interaktive Mitmachaktionen, z.B. Fahr- oder Schweißsimulatoren, machen Weiterbildung erlebbar. An den Ständen von Arbeitsagentur, JobCenter und W.I.R.-Verein können sich Interessierte über die Branchen oder über die Finanzierungsmöglichkeit einer Weiterbildung informieren.

Ein informatives Rahmenprogramm ergänzt das Angebot der Messe: Wer aktuell gerade auf Arbeitssuche ist, kann seine Unterlagen beim Bewerbungsmappen-Check von erfahrenen Coaches prüfen lassen. Wie man Jobs im Internet findet und sich dann selbstbewusst und überzeugend im Vorstellungsgespräch präsentiert, erfahren Interessierte in den Workshops und Fachvorträgen.

Alle Aussteller und die Details zum Rahmenprogramm nennt das Faltblatt zur Messe, das unter www.jobundweiterbildungsmesse.de zum Download bereit steht.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de