Bürgermeister Rudolf Jelinek begrüßt Medizinstudentinnen aus Nishnij Nowgorod Bürgermeister Rudolf Jelinek begrüßt Medizinstudentinnen aus Nishnij Nowgorod Foto: Elke Brochhagen; Stadt Essen

Bürgermeister empfängt Medizinstudenten aus Nischni Nowgorod

06.03.2018

Am Dienstag (6.3.) begrüßte Bürgermeister Rudolf Jelinek eine Studierendengruppe aus Essens russischer Partnerstadt Nischni Nowgorod in der 22. Etage des Rathauses. Die angehenden Ärztinnen und Ärzte absolvieren am Universitätsklinikum Essen im Rahmen ihrer medizinischen Ausbildung eine Praxisphase.

Seit vielen Jahren kommen Studierende der Staatlichen Medizinischen Akademie Nischni Nowgorod für ein mehrwöchiges Praktikum nach Essen und erhalten im Universitätsklinikum einen Einblick in das deutsche Gesundheitssystem und den Klinikalltag.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK