Oberbürgermeister Thomas Kufen im Lighthouse bei der Kolping Familie . Oberbürgermeister Thomas Kufen im Lighthouse bei der Kolping Familie. Foto: Michael Gohl

Oberbürgermeister Thomas Kufen bei der Jubiläumsansprache des Kolping Berufsbildungswerk Essen Oberbürgermeister Thomas Kufen bei der Jubiläumsansprache des Kolping Berufsbildungswerk Essen. Foto: Michael Gohl

Dreifach-Jubiläum beim Kolpingwerk Essen

12.03.2018

Mit einem Festakt feierte das Kolpingwerk Diözesanverband Essen am Samstag (10.3.) im Lighthouse gleich drei Jubiläen: 60 Jahre Kolpingwerk im Diözesanverband Essen, 50 Jahre Kolping-Bildungswerk sowie 40 Jahre Kolping-Berufsbildungswerk. Zu dieser bemerkenswerten Bilanz von zusammen 150 Jahren Kolpingtätigkeit überbrachte Oberbürgermeister Thomas Kufen herzliche Grüße und Wünsche der Stadt Essen.

Von Beginn an sei das Kolpingwerk Diözesanverband Essen eine höchst lebendige und aktive Gemeinschaft, stellte das Stadtoberhaupt heraus: "Diese Gemeinschaft lebt den christlichen Glauben in vielfacher Hinsicht und fördert das Miteinander. Das Kolpingwerk ist im Sozialraum der Stadt Essen ein Vorbild und zugleich ein verlässlicher Partner. Sein Bildungswerk und das Berufsbildungswerk gehören zu den Aktivposten in der Bildungsarbeit unserer Stadt und der Region. Hierfür bin ich außerordentlich dankbar, denn Bildung ist eine unserer wertvollsten Ressourcen und wichtiger Dreh- und Angelpunkt."

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de