Ausstellung "Ausdruck macht Eindruck" Foto: Altenkamp/Gasenzer VHS Essen 2018

"Ausdruck macht Eindruck" vom 16. März bis 8. Juli

Große Fotoausstellung zu Emojis in der VHS Essen

14.03.2018

"Ausdruck macht Eindruck" – diesen Titel trägt eine Fotoausstellung, die vom 16. März bis zum 8. Juli in der Volkshochschule Essen zu sehen sein wird.

In ihren über siebzig Portraits haben sich Meike Altenkamp und Daniel Gasenzer mit "Emojis" auseinandergesetzt. Diese kleinen Gesichter, Symbole und Bildchen, die aus der digitalen Kommunikation nicht wegzudenken sind, sollen Emotionen wecken. Doch gelingt das? Und sind die Emojis allgemein verständlich oder eindeutig mehrdeutig? Die Bilder, die in den Foyers der ersten bis vierten Etage ausgestellt werden, zeigen exemplarisch Personengruppen, die in der VHS ein- und ausgehen.

Eröffnet wird die Ausstellung am 16. März um 18 Uhr im Foyer der 3. Etage. Ein Besuch ist kostenlos. Weitere Infos gibt Meike Altenkamp unter der Telefonnummer 88 43210.

Pressekontakt:
Nikolaos Georgakis
Volkshochschule
Burgplatz 1
45127 Essen
Telefon: +49 201 88 43 215
E-Mail: presse@vhs.essen.de

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de