Im Rahmen der Jubiläumsfeier empfing Prof. Dr. Dr. h. c. Ursula Gather, Vorsitzende des Kuratoriums der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung, (Bildmitte, vorne) auch die Essener Stipendiatinnen und Stipendiaten, die im Frühjahr 2018 ihr Betriebspraktikum im Ausland absolviert haben. Foto: Winfried Winkler, EWG.

Jubiläum bei den Alfried Krupp-Schülerstipendien

03.05.2018

In der Villa Hügel wurde am 3. Mai ein 20-jähriges Jubiläum gefeiert: Seit 1998 vergibt die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung jährlich rund 50 "Alfried Krupp-Schülerstipendien für Betriebspraktika im Ausland" an Schülerinnen und Schüler Essener Schulen. Seit dem Start des Praktikumsprogramms betreut die EWG - Essener Wirtschaftsförderung das Stipendium und organisiert weltweit Praktikumsplätze.

Hier geht es zur Pressemitteilung der Krupp-Stiftung:


Herausgeber:

EWG - Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH
Kennedyplatz 5
45127 Essen
Telefon: 0201 / 82024-0
Fax: 0201 / 82024-92
E-Mail: info@ewg.de
URL: www.ewg.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK