Oberbürgermeister Kufen neuer stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung Zollverein

25.05.2018

Oberbürgermeister Thomas Kufen wurde gestern (24.5.) zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden des Kuratoriums der Stiftung Zollverein gewählt. Kuratorium und Stiftungsrat haben sich in einer gemeinsamen Sitzung personell neu aufgestellt. In seiner Sitzung im April hatte der Rat der Stadt Essen die Entsendung von insgesamt fünf Kuratoriumsmitgliedern als Vertreterinnen und Vertreter der Stadt Essen beschlossen.

Neue Kuratoriumsvorsitzende für eine Amtszeit von fünf Jahren ist Ina Scharrenbach, NRW-Ministerin für Heimat, Kommunales, Bauen und Gleichstellung.

Die Stiftung Zollverein besteht seit 1998 und ist für die denkmalgerechte Erhaltung und Entwicklung der Gebäude und Anlagen des UNESCO-Weltkulturerbes Zeche und Kokerei Zollverein zuständig. Im Stiftungsrat vertritt Stadtdirektor Hans-Jürgen Best die Interessen der Stadt Essen.

Mehr Informationen zur Stiftung Zollverein: https://www.zollverein.de/ueber-zollverein/stiftung-zollverein/

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Das neu gewählte Kuratorium der Stiftung Zollverein. Oberbürgermeister Thomas Kufen (10.v.l.) ist neuer stellvertretender Vorsitzender. Foto: Jochen Tack
© 2021 Stadt Essen