Oberbürgermeister Thomas Kufen spricht Grußworte beim 13.Deutschen Bergmanns-,Hütten und Knappentag Oberbürgermeister Thomas Kufen spricht Grußworte beim 13.Deutschen Bergmanns-,Hütten und Knappentag Foto: Lutz Leitmann/Bund Deutscher Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine e.V.".

13. Deutscher Bergmanns-, Hütten- und Knappentag

05.07.2018

Am Samstag (30.6.) fand auf dem Gelände des UNSECO-Welterbes Zollverein der 13. Deutsche Bergmanns-, Hütten- und Knappentag statt – und das im Jahr des Steinkohleausstiegs zum ersten Mal in Essen. Knapp 2.000 Bergleute aus Deutschland, Tschechien, der Schweiz und aus den Niederlanden waren zu dem traditionsreichen Treffen gekommen und bereicherten mit ihren Spielmannszügen, Orchestern und Chören die Extraschicht, die zeitgleich rund um das ehemalige Steinkohlebergbau in Essen-Katernberg stattfand.

Neben NRW-Ministerpräsident Armin Laschet nahm auch Oberbürgermeister Thomas Kufen an den Feierlichkeiten teil: "Mit dem UNESCO-Welterbe Zollverein haben die Veranstalter den passenden Rahmen für dieses Ereignis gewählt. Die Entwicklung der Zeche Zollverein steht sinnbildlich für den Strukturwandel, den Essen nach der Montankrise Mitte des 20. Jahrhunderts durchlaufen musste. Aber: Wir haben diesen Wandel geschafft und die Krise als Chance genutzt, den wirtschaftlichen Neuanfang zu wagen. Dennoch ist die Erinnerung an unsere industrielle Vergangenheit lebendig: Wir haben alte Industriestätten nicht abgerissen – wir nutzen sie neu. Und auch die Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine halten die Traditionen unseres Erbes hoch."

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de