Bürgermeister Rudolf Jelinek begrüßt die Teilnehmer/innen des Netzwerktreffens "engagiert in NRW" Bürgermeister Rudolf Jelinek begrüßt die Teilnehmer/innen des Netzwerktreffens "engagiert in NRW". Foto: Elke Brochhagen

Netzwerktreffen "engagiert in NRW" im Rathaus Essen

11.09.2018

Am Dienstag (11.9.) veranstaltete das Referat "Bürgerschaftliches Engagement" der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen sein Netzwerktreffen "Engagiert in NRW" im Rathaus Essen. In dem vom Land initiierten kommunalen Netzwerk zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements kommen regelmäßig Vertreter und Vertreterinnen von über 50 Städten, Gemeinden und Kreisen zusammen, gemeinsam neue Strategien zu entwickeln, wie lokales Engagement systematisch entwickelt und verankert werden kann.

Laut Bürgermeister Rudolf Jelinek, der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Netzwerktreffens begrüßte, profitiere auch die Stadt Essen Essen mit ihrer StadtAgentur davon: "Durch die Begleitung des Landes und des Netzwerkes der Kommunen erhalten wir eine wertvolle Beratung, wie wir in Essen bürgerschaftliches Engagement fördern und stärken können."

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK