Bürgermeister Rudolf Jelinek (3. v.l.) bei der Eröffnung des 29. Großen Zechenfests auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein. Bürgermeister Rudolf Jelinek (3. v.l.) bei der Eröffnung des 29. Großen Zechenfests auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein. Foto: Michael Gohl

29. Großes Zechenfest auf Zollverein

01.10.2018

Zum 29. Mal luden die Veranstalter am Wochenende (29. und 30.9.) zum "Großen Zechenfest" auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein. Unter dem Motto "Tradition trifft Zukunft" wurden die Besucherinnen und Besucher unter anderem bei den mehr als 50 Veranstaltungen auf fünf Bühnen bestens unterhalten. Zur Eröffnung des Fests im Ehrenhof dankte Bürgermeister Rudolf Jelinek den Organisatoren des Zechenfests und wünschte allen Gästen einen spannenden Aufenthalt: "Wir im Ruhrgebiet wussten schon immer zu feiern. Ende 2018 endet mit der Stilllegung des Bergwerks Prosper-Haniel in Bottrop zwar die Ära des Steinkohleabbaus in Deutschland, unserer Tradition bleiben wir jedoch auch in Zukunft verpflichtet. Und hier, auf dem Welterbe Zollverein, trifft Alt auf Jung und Tradition auf Zukunft."

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK