Sechs Herren halten je einen Kürbis in den Händen. "Gut für Essen" - mit 33.333,33 Euro unterstützen Christian Ridder, Helmut Schiffer, Thomas Kufen, Dr. Michael Kuck, Dr. Günter Maas und Jochen Unterhansberg die Aktion und hoffen auf eine Verdoppelung des Betrags. Foto: Sven Lorenz

Leckeres und Gesundes für Kinder

08.10.2018

Mit genau 33.333,33 Euro werden Christian Ridder, Helmut Schiffer, Thomas Kufen, Dr. Michael Kuck, Dr. Günter Maas und Jochen Unterhansberg die leckere und gesunde Ernährung in Essener Kindergärten und Schulen unterstützen.

Die Essener Landwirte machen sich mit der Stadt, der Noweda und der Sparkasse unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters für ein Projekt stark, mit dem Kinder eine gesunde Esskultur entwickeln können. Durch eine der beliebten Verdoppelungsaktionen sollen aus den gespendeten 33.333,33 Euro möglichst schnell 66.666,66 Euro werden. Die Internet-Spendenplattform "Gut für Essen" soll das ermöglichen. Oberbürgermeister Thomas Kufen: "Fast 600.000 Euro sind über das Spendenportal schon in Projekte in unserer Stadt geflossen. Die Essenerinnen und Essener selbst, die Sparkasse und die Projektpartner haben damit viel Gutes für den Sport, Bildung, Soziales und Kultur geleistet. Mit diesem Projekt engagieren wir uns nachhaltig für die Esskultur und die Gesundheit unserer Kinder." Mehr dazu auf www.gut-fuer-essen.de.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de