Der DIGITAL FUTUREcongress kommt nach acht erfolgreichen Veranstaltungen in Frankfurt und Bielefeld erstmals nach Essen. Foto: DIGITAL FUTUREcongress

Digitalisierung für den Mittelstand: EWG beim DIGITAL FUTUREcongress in Essen

31.10.2018

Die größte Anwender-Kongressmesse in Nordrhein-Westfalen mit allen Themen rund um die Digitalisierung mittelständischer Unternehmen kommt nach Essen. Beim DIGITAL FUTUREcongress am 8. November 2018 in der Messe Essen stehen Strategien und Lösungen für den Mittelstand im Vordergrund. Auch die EWG ist mit einem Stand vertreten und präsentiert ihr Netzwerk zur Unterstützung Essener Unternehmen beim Prozess der Digitalisierung.

Der DIGITAL FUTUREcongress, der nach acht erfolgreichen Veranstaltungen in Frankfurt und Bielefeld erstmals in Essen stattfindet, präsentiert kompakt die wichtigsten Digitalisierungsthemen für den Mittelstand. Von Online-Marketing und Vertrieb über Prozessoptimierung und IT-Infrastruktur bis hin zu Cyber-Security und Datenschutz – Unternehmen können sich auf dem eintägigen Kongress in der Messe Essen bei über 150 Ausstellern, einer Vielzahl von Vorträgen, Podiumsdiskussionen und Workshops über die neuesten digitalen Trends und Technologien informieren und gemeinsam mit Experten Ideen, Strategien und Lösungen für die digitale Transformation im eigenen Betrieb erarbeiten.

Unter den Austellern ist auch die EWG - Essener Wirtschaftsförderung. Am Stand D6 (Halle 1A / CC Süd) informieren die Essener Wirtschaftsförderer gemeinsam mit dem Camp.Essen und den digitalen Essener Start-ups code piraten UG, Interaction Room GmbH, KOMMERZ - digitale Marken- & Einkaufserlebnisse GmbH, Kreative KommunikationsKonzepte GmbH und Stenle GmbH über die vielfältigen Angebote, die Essener Unternehmen vor Ort nutzen können. Dazu gehören u. a. die Start-up-Initiative der EWG, die jungen Unternehmen in Essen Orientierung und Transparenz verschafft, und der "Digitale Pott", eine Onlineplattform, auf der kleine und mittelständische Unternehmen und Handwerksbetriebe aus Essen professionelle Hilfe rund um das Thema Digitalisierung erhalten.

„In Kooperation mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft haben wir ein Netzwerk geschaffen, das Unternehmen in Essen im Prozess der Digitalisierung unterstützt. Der DIGITAL FUTUREcongress ist eine hervorragende Plattform, um einem interessierten Fachpublikum aufzuzeigen, welche Möglichkeiten und Chancen sich für Unternehmen in Essen ergeben, um weiterhin wettbewerbsfähig und für die Zukunft gerüstet zu sein“, so EWG-Geschäftsführer Andre Boschem.

Mehr zum DIGITAL FUTUREcongress unter: www.digital-futurecongress.de

Herausgeber:

EWG - Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH
Kennedyplatz 5
45127 Essen
Telefon: 0201 / 82024-0
Fax: 0201 / 82024-92
E-Mail: info@ewg.de
URL: www.ewg.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK