Richtfest Neubau der Kita Elisenstraße

03.12.2018

Am Freitag (30.11.) nahm Oberbürgermeister Thomas Kufen am Richtfest der Kindertagesstätte Elisenstraße teil. Auf dem ehemaligen Grundstück der Entsorgungsbetriebe Essen GmbH an der Elisenstraße 70-72 in Essen-Frillendorf wird als Ersatz für die abgängige Kita Waterfohrstraße ein Neubau errichtet. Dabei handelt es sich um eine sechs-gruppige integrative, heilpädagogische Einrichtung für zum Teil schwerst-mehrfachbehinderte Kinder.

Anlässlich der Feierlichkeiten machte der Oberbürgermeister deutlich, dass die Stadt Essen den Anspruch habe, die "Großstadt für Kinder zu sein", in der die Jüngsten unbesorgt spielen und lernen könnten. Er betonte die gesellschaftliche Bedeutung der Kinderbetreuung, die entscheidend für die Entwicklung von Kindern sei. Die Entlastung der Eltern, insbesondere von denen mit beeinträchtigten Kindern durch heilpädagogische Einrichtungen, sei zudem von unschätzbarem Wert. "Als Team stehen für die hervorragende Qualität unserer Kinderbetreuung", bedankte sich Thomas Kufen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Richtfest der Kita Elisenstraße: Oberbürgermeister Thomas Kufen mit Kindern der zukünftigen Kita. Foto: Elke Brochhagen

Richtfest an der Kita Elisenstraße. Foto: Elke Brochhagen
© 2020 Stadt Essen