Vortragsreihe in der Volkshochschule Essen: "Wie geht Ehrenamt?"

Informationsabend "Ehrenamtliches Engagement in Essen" am 14. Januar um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

08.01.2019

Die Servicestelle Essen.engagiert der Stadt Essen lädt am Montag, 14. Januar, von 19 bis 20:30 Uhr gemeinsam mit der Ehrenamt Agentur Essen e.V. zum Informationsabend für potentielle Ehrenamtliche in die Volkshochschule Essen (VHS Essen) ein. Thema des Abends wird das "Ehrenamtliche Engagement in Essen“ sein.

Die Veranstaltungsreihe der VHS wendet sich an alle Essenerinnen und Essener, die sich für eine ehrenamtliche Tätigkeit interessieren, bisher aber noch wenige beziehungsweise keine Erfahrungen als Aktive gemacht haben. Sie bietet einen kompakten Überblick über die vielfältigen Betätigungsfelder und Beratungsstellen in Essen. Wichtiges zum Versicherungs- und Unfallschutz, über Aufwandsentschädigungen und Anerkennungsmöglichkeiten sowie passende Fortbildungsangebote werden von den Referentinnen vorgestellt.

Es referieren Gabriele Micklinghoff (Servicestelle Essen.engagiert der Stadt Essen) und Janina Krüger (Ehrenamt Agentur Essen e.V.).

Weitere Informationen finden Interessierte direkt im Kursprogramm der VHS Essen.

Direkter Link: https://vhs-programm.essen.de/webbasys/index.php?kathaupt=11&knr=182.1A029F

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK