Oberbürgermeister Thomas Kufen beim Kinderprinzenwiegen in der METRO Oberbürgermeister Thomas Kufen beim Kinderprinzenwiegen in der METRO. Foto: Michael Gohl

Kinderprinzenwiegen in der METRO Essen, Lütkenbrauck Einmarsch des Essener Kinderprinzenpaares Ben I. und Assindia Lea I. Kinderprinzenwiegen in der METRO Essen, Lütkenbrauck: Einmarsch des Essener Kinderprinzenpaares Ben I. und Assindia Lea I. Foto: Michael Gohl

Kinderprinzenwiegen im Festzelt der METRO Essen

22.01.2019

Auch dieses Jahr veranstaltete das Festkomitee Essener Karneval e.V. das traditionelle Kinderprinzenwiegen im Festzelt der METRO. Die Kinderprinzenpaare versuchten so viel Gewicht wie möglich auf die Waage zu bringen, denn das Gewicht, das die Waage insgesamt anzeigt, wird von der METRO in Kamelle aufgewogen.

Auch Oberbürgermeister Thomas Kufen ließ sich die Veranstaltung nicht entgehen: "Mein besonderer Dank geht an die Verantwortlichen der METRO aus Essen, Mülheim, Recklinghausen und Duisburg, die den heutigen Tag wunderbar organisiert haben und die jungen Jecken großzügig bei den Rosenmontagsumzügen unterstützen." Gemeinsam mit dem Kinderprinzenpaar aus Essen stellten sich auch die Mädchen und Jungen aus Neukirchen-Vluyn, Bottrop, Hattingen, Mülheim, Oberhausen, Kamp-Lintfort, Duisburg, Wesel, Gelsenkirchen, Datteln und Recklinghausen auf eine Seite der Waage während auf der anderen Seite die Kamelle gestapelt wurde. Und auch in diesem Jahr lohnte es sich: Die Kinder freuten sich über eine ganze Europalette an Süßigkeiten für Karneval.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK