v.l.n.r : Prof. Dr. Thomas Budde, Peter Renzel, Andrea Otte, Thomas Kufen, Fiona Otte, Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer, Emrich Welsing v.l.n.r : Prof. Dr. Thomas Budde, Peter Renzel, Andrea Otte, Thomas Kufen, Fiona Otte, Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer, Emrich Welsing Foto: Gerd Lorenzen

2. RUHR MEDICINALE Essen

25.02.2019

Im RuhrTurm Essen haben sich gestern (24.2.) viele Partner und Akteure des Gesundheitsstandortes Essen präsentiert. Unter dem Motto "Der Sonntag für Ihre Gesundheit" bot die Gesundheitsmesse eine Möglichkeit für Bürgerinnen und Bürgern in den direkten und persönlichen Austausch mit vielen Akteurinnen und Akteuren aus Medizin und Pflege zu treten.

Mit sieben Fach- und Impulsvorträgen sowie -diskussionen, 16 öffentlichen Sprechstunden, zahlreichen Ausstellern und Ständen – insgesamt 29 Stunden Gesundheitsinformationen von herausragenden Expertinnen und Experten hatte die Verbrauchermesse ein reichhaltiges Angebot. Das Spektrum reichte auch in diesem Jahr von Augen- bis Zahnmedizin, von Kindergesundheit bis zu Pflege und Demenz. Auch die Stadt Essen war zahlreich vertreten, auf der RUHR MEDICINALE haben unter anderem die Erziehungsberatungsstellen und die Familienbildungsstätten ihre familienstärkenden Angebote präsentiert.

"Dass so viele interessierte Essenerinnen und Essener den ‚Sonntag für Ihre Gesundheit‘ genutzt haben, freut mich sehr", so Oberbürgermeister Thomas Kufen. "Der Gesundheitsstandort Essen hat viel zu bieten, von Prävention bis Fachmedizin. Das ist in den ganz unterschiedlichen Vorträgen, Fachforen und Podiumsdiskussionen deutlich geworden und von den Besucherinnen und Besuchern der diesjährigen RUHR MEDICINALE gut angenommen worden."

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK